2. Mose 4, 31

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 4, Vers: 31

2. Mose 4, 30
2. Mose 5, 1

Luther 1984:Und das Volk glaubte. Und als sie hörten, daß -a-der HERR sich der Israeliten angenommen und ihr Elend angesehen habe, neigten sie sich und beteten an. -a) 2. Mose 3, 16.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da schenkte ihm das Volk Glauben, und als sie hörten, daß der HErr sich der Israeliten gnädig angenommen und ihr Elend angesehen habe, verneigten sie sich und warfen sich zur Erde nieder.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und das Volk glaubte-a-. Und als sie hörten, daß der HERR die Söhne Israel heimgesucht-b- und ihr Elend gesehen habe, da warfen sie sich nieder und beteten an-c-. -a) 2. Mose 3, 18; 14, 31; 2. Chronik 32, 8;. Johannes 2, 11.23. b) 2. Mose 2, 25; 1. Mose 50, 24; Ruth 1, 6. c) 2. Mose 12, 27; 34, 8; 1. Mose 24, 26; 2. Chronik 7, 3; Hiob 1, 20.
Schlachter 1952:Und das Volk glaubte. Und als sie hörten, daß der HERR sich der Kinder Israel angenommen und daß er ihr Elend angesehen habe, neigten sie sich und beteten an.
Zürcher 1931:und das Volk glaubte. Und als sie hörten, dass der Herr sich Israels angenommen und dass er ihr Elend angesehen habe, verneigten sie sich und warfen sich nieder.
Luther 1912:Und das Volk glaubte. Und da sie hörten, daß der Herr die Kinder Israel a) heimgesucht und ihr Elend angesehen hätte, neigten sie sich und beteten an. - a) 2. Mose 3, 16.
Buber-Rosenzweig 1929:Das Volk vertraute. Sie hörten, daß ER zugeordnet hatte den Söhnen Jissraels, daß er angesehen hatte ihre Bedrückung, sie bückten sich und warfen sich nieder.
Tur-Sinai 1954:Da glaubte das Volk; und sie hörten, daß der Ewige die Kinder Jisraël bedacht, und daß er ihr Elend gesehen; da verneigten sie sich und warfen sich nieder.
Luther 1545 (Original):Vnd das volck gleubete, Vnd da sie höreten, daß der HERR die kinder Jsrael heimgesucht, vnd jr Elend angesehen hette, neigeten sie sich, vnd beten an.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und das Volk glaubete. Und da sie höreten, daß der HERR die Kinder Israel heimgesucht und ihr Elend angesehen hätte, neigeten sie sich und beteten an.
NeÜ 2021:Da glaubten die Israeliten und begriffen, dass Jahwe ihr Elend gesehen hatte und zu ihnen gekommen war. Sie verneigten sich und beteten ihn an.
Jantzen/Jettel 2016:Und das Volk a)glaubte. Und sie hörten, dass JAHWEH die Söhne Israels b)heimgesucht, und dass er ihr Elend gesehen habe, und sie c)neigten sich und huldigten.
a) glaubte Johannes 2, 11 .23;
b) angenommen 2. Mose 3, 7; Lukas 7, 16;
c) neigten 2. Mose 12, 28; Josua 24, 23; 1. Chronik 29, 20
English Standard Version 2001:And the people believed; and when they heard that the LORD had visited the people of Israel and that he had seen their affliction, they bowed their heads and worshiped.
King James Version 1611:And the people believed: and when they heard that the LORD had visited the children of Israel, and that he had looked upon their affliction, then they bowed their heads and worshipped.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 31: Da glaubte das Volk … da neigten sie sich und beteten an. Genau wie Gott es vorausgesagt hatte, reagierten sie auf die Zeichen mit Glauben und auf die Verkündigung von Gottes Aufmerksamkeit für ihr Elend mit Anbetung.




Predigten über 2. Mose 4, 31
Sermon-Online