3. Mose 27, 26

Das dritte Buch Mose, Leviticus

Kapitel: 27, Vers: 26

3. Mose 27, 25
3. Mose 27, 27

Luther 1984:Die -a-Erstgeburt unter dem Vieh, die dem HERRN auch sonst gebührt, soll niemand geloben, es sei ein Stier oder Schaf; es gehört dem HERRN. -a) 2. Mose 13, 2.12.13; 4. Mose 18, 15.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«JEDOCH die Erstlinge vom Vieh, die als Erstgeburten dem HErrn an sich schon zustehen, darf niemand weihen; sei es ein Rind oder ein Stück Kleinvieh: es gehört dem HErrn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nur das Erstgeborene unter dem Vieh, das als Erstgeburt dem HERRN gehört-1-, das soll kein Mensch heiligen; sei es ein Rind oder ein Schaf-2-, es gehört dem HERRN-a-. -1) w: das dem HERRN erstgeboren wird. 2) o: Ziege o. Lamm. a) 2. Mose 13, 2.12.
Schlachter 1952:Doch soll niemand die Erstgeburt unter dem Vieh weihen, die dem HERRN schon als Erstgeburt gehört, es sei ein Ochs oder Schaf; es ist des HERRN.
Zürcher 1931:Doch darf niemand Erstlinge vom Vieh, die als Erstgeburt dem Herrn gehören, weihen; ob Rind, ob Schaf, es gehört dem Herrn.
Luther 1912:Die a) Erstgeburt unter dem Vieh, die dem Herrn sonst gebührt, soll niemand dem Herrn heiligen, es sei ein Ochs oder Schaf; denn es ist des Herrn. - a) 2. Mose 13, 2.
Buber-Rosenzweig 1929:Jedoch ein Erstling, der IHM erstgeboren wird unterm Vieh, den kann niemand darheiligen, ob Ochs ob Schaf, SEIN ists.
Tur-Sinai 1954:Jedoch ein Erstwurf unter dem Vieh, das dem Ewigen als Erstling gehört, das soll niemand weihen; ob Rind oder Schaf, dem Ewigen gehört es.
Luther 1545 (Original):Die Erstengeburt vnter dem Vieh, die dem HERRN sonst gebürt, sol niemand dem HERRN heiligen, es sey ein ochs oder schaf, denn es ist des HERRN.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Erstgeburt unter dem Vieh, die dem HERRN sonst gebühret, soll niemand dem HERRN heiligen, es sei ein Ochse oder Schaf; denn es ist des HERRN.
NeÜ 2021:Eine Erstgeburt von den Rindern, Schafen oder Ziegen gehört als Erstlingsgabe sowieso Jahwe und darf ihm nicht noch einmal geweiht werden.
Jantzen/Jettel 2016:Nur das Erstgeborene unter dem Vieh, das als Erstgeburt JAHWEH gehört, das soll kein Mensch heiligen; sei es ein Stück Rind- oder Kleinvieh, es gehört JAHWEH. a)
a) 2. Mose 13, 2 .12; 22, 29 .30; 4. Mose 18, 17; 5. Mose 15, 19
English Standard Version 2001:But a firstborn of animals, which as a firstborn belongs to the LORD, no man may dedicate; whether ox or sheep, it is the LORD's.
King James Version 1611:Only the firstling of the beasts, which should be the LORD'S firstling, no man shall sanctify it; whether [it be] ox, or sheep: it [is] the LORD'S.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:27, 1: Maßgebliche Gesetze über Gelübde, Tiere, Häuser und Landbesitz werden erteilt.




Predigten über 3. Mose 27, 26
Sermon-Online