5. Mose 20, 5

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 20, Vers: 5

5. Mose 20, 4
5. Mose 20, 6

Luther 1984:Und die -a-Amtleute sollen mit dem Volk reden und sagen: Wer ein neues Haus gebaut hat und hat's noch nicht eingeweiht, der mache sich auf und kehre heim, auf daß er nicht sterbe im Krieg und ein anderer es einweihe. -a) 5. Mose 1, 15; 16, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Hierauf sollen die Obmänner-a- zu dem Kriegsvolk folgendes sagen: ,Ist jemand unter euch, der ein neues Haus gebaut und es noch nicht eingeweiht hat? Der trete ab und kehre zu seinem Hause heim, sonst könnte er im Kriege umkommen und ein anderer das Haus einweihen. -a) vgl. 5. Mose 1, 15.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Aufseher-1- sollen zum Volk reden und sagen: Wer ist der Mann, der ein neues Haus gebaut und es noch nicht eingeweiht hat? Er mache sich auf und kehre in sein Haus zurück, damit er nicht in der Schlacht sterbe und ein anderer Mann es einweihe. -1) w: Schreiber; d.i. eine Beamtenbezeichnung.
Schlachter 1952:Auch die Amtleute sollen mit dem Volke reden und sagen: Wer ein neues Haus gebaut und es noch nicht eingeweiht hat, der gehe hin und kehre in sein Haus zurück, damit er nicht im Kriege umkomme und ein anderer es einweihe.
Zürcher 1931:Dann sollen die Amtleute zu dem Volke reden und sprechen: «Wer ist da, der ein neues Haus gebaut und es noch nicht eingeweiht hat? Er gehe hin und kehre heim in sein Haus, dass er nicht im Kampfe falle und ein andrer es einweihe.
Luther 1912:Aber die a) Amtleute sollen mit dem Volk reden und sagen: Welcher ein neues Haus gebaut hat und hat’s noch nicht eingeweiht, der gehe hin und bleibe in seinem Hause, auf daß er nicht sterbe im Krieg und ein anderer weihe es ein. - a) 5. Mose 16, 18.
Buber-Rosenzweig 1929:Reden sollen die Rollenführer zum Volke, den Spruch: Wer ist der Mann, der ein neues Haus baute und hat es nicht gerüstet? er gehe, er kehre in sein Haus zurück, sonst könnte er im Kriege sterben und ein andrer Mann würde es rüsten!
Tur-Sinai 1954:Und die Hauptleute sollen zum Volk reden und sprechen: ,Wer ist der Mann, der ein neues Haus gebaut und es nicht eingeweiht hat? Er gehe und kehre zurück in sein Haus, daß er nicht im Krieg sterbe, und ein andrer Mann es einweihe.
Luther 1545 (Original):Aber die Amptleute sollen mit dem Volck reden vnd sagen, Welcher ein new Haus gebawet hat, vnd hats noch nicht eingeweihet, Der gehe hin vnd bleib in seinem hause, Auff das er nicht sterbe im krieg, vnd ein ander weihe es ein.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber die Amtleute sollen mit dem Volk reden und sagen: Welcher ein neu Haus gebauet hat und hat's noch nicht eingeweihet, der gehe hin und bleibe in seinem Hause, auf daß er nicht sterbe im Krieg, und ein anderer weihe es ein.
NeÜ 2021:Anschließend sollen die Oberen zum Volk sprechen. Sie sollen sagen: Ist jemand hier, der ein neues Haus gebaut und noch nicht eingeweiht hat? Der kehre in sein Haus zurück, damit er nicht in der Schlacht stirbt und ein anderer sein Haus einweiht.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Vorsteher sollen zum Volk reden und sprechen: Wer ist der Mann, der ein neues Haus gebaut und es noch nicht eingeweiht hat? Er gehe und kehre in sein Haus zurück, damit er nicht in der Schlacht sterbe und ein anderer Mann es einweihe. a)
a) Lukas 14, 18-20; Php 3, 14; 2. Timotheus 2, 4-5
English Standard Version 2001:Then the officers shall speak to the people, saying, 'Is there any man who has built a new house and has not dedicated it? Let him go back to his house, lest he die in the battle and another man dedicate it.
King James Version 1611:And the officers shall speak unto the people, saying, What man [is there] that hath built a new house, and hath not dedicated it? let him go and return to his house, lest he die in the battle, and another man dedicate it.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:19, 1: Die Satzungen, die Mose in diesem Teil des Deuteronomiums erklärte, handeln im groben von sozialen und gemeinschaftlichen Anordnungen. Sie konzentrieren sich auf zwischenmenschliche Beziehungen. 19, 1 S. 4. Mose 35, 9-34 bezüglich der Absicht der Zufluchtsstädte.




Predigten über 5. Mose 20, 5
Sermon-Online