Josua 14, 14

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 14, Vers: 14

Josua 14, 13
Josua 14, 15

Luther 1984:Daher wurde Hebron das Erbteil Kalebs, des Sohnes Jefunnes, des Kenasiters, bis auf diesen Tag, -a-weil er dem HERRN, dem Gott Israels, treulich gefolgt war. -a) 4. Mose 32, 12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auf diese Weise ist Hebron an Kaleb, den Sohn Jephunne's, den Kenissiten, als Erbbesitz bis auf den heutigen Tag gekommen, weil er nämlich dem HErrn, dem Gott Israels, vollen Gehorsam bewiesen hatte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Daher wurde Hebron dem Kaleb, dem Sohn des Jefunne, dem Kenisiter, zum Erbteil bis zum heutigen Tag, weil er dem HERRN, dem Gott Israels, treu nachgefolgt war-a-. -a) 2. Chronik 15, 7; Galater 6, 9.
Schlachter 1952:Daher ward Hebron das Erbteil Kalebs, des Sohnes Jephunnes, des Kenisiters, bis auf diesen Tag, weil er dem HERRN, dem Gott Israels, gänzlich nachgefolgt war.
Zürcher 1931:Daher ward Hebron der Erbbesitz des Kenisiters Kaleb, des Sohnes Jephunnes, bis auf diesen Tag, weil er unwandelbar zum Herrn, dem Gott Israels, gehalten hatte.
Luther 1912:Daher ward Hebron Kalebs, des Sohnes Jephunnes, des Kenisiters, Erbteil bis auf diesen Tag, darum daß er dem Herrn, dem Gott Israels, treulich gefolgt war.
Buber-Rosenzweig 1929:Daher war Hebron Kaleb Sohne Jefunnes dem Knisiten zu eigen bis auf diesen Tag, weil er völlig IHM, dem Gott Jissraels, nachgefolgt war.
Tur-Sinai 1954:Darum wurde Hebron Kaleb, dem Sohn Jefunnes, dem Kenisiter, zum Besitz bis auf diesen Tag, weil er völlig gefolgt war dem Ewigen, dem Gott Jisraëls.
Luther 1545 (Original):Daher ward Hebron Calebs, des sons Jephunne des Kenisiters erbteil, bis auff diesen tag, darumb, das er dem HERRN dem Gott Jsrael trewlich gefolget hatte.
Luther 1545 (hochdeutsch):Daher ward Hebron Kalebs, des Sohns Jephunnes, des Kenisiters, Erbteil bis auf diesen Tag, darum daß er dem HERRN, dem Gott Israels, treulich gefolget hatte.
NeÜ 2021:Die Stadt gehört noch heute seinen Nachkommen, weil Kaleb Ben-Jefunne aus der Sippe Kenas Jahwe, dem Gott Israels, treu gefolgt war.
Jantzen/Jettel 2016:Daher wurde Hebron Kaleb, dem Sohn Jephunnes, dem Kenisiter, zum Erbteil bis auf diesen Tag, weil er JAHWEH, dem Gott Israels, völlig nachgefolgt war. a)
a) gänzlich Josua 14, 9; 1. Korinther 15, 58
English Standard Version 2001:Therefore Hebron became the inheritance of Caleb the son of Jephunneh the Kenizzite to this day, because he wholly followed the LORD, the God of Israel.
King James Version 1611:Hebron therefore became the inheritance of Caleb the son of Jephunneh the Kenezite unto this day, because that he wholly followed the LORD God of Israel.




Predigten über Josua 14, 14
Sermon-Online