1. Samuel 2, 22

Das erstes Buch Samuel

Kapitel: 2, Vers: 22

1. Samuel 2, 21
1. Samuel 2, 23

Luther 1984:Eli aber war sehr alt geworden. Wenn er nun alles erfuhr, was seine Söhne ganz Israel antaten und daß sie -a-bei den Frauen schliefen, die vor der Tür der Stiftshütte dienten, -a) 2. Mose 38, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WENN nun Eli, der ein sehr alter Mann war, von allem hörte, was seine Söhne an allen Israeliten verübten, auch daß sie sich mit den Weibern vergingen, die draußen vor dem Offenbarungszelt sich einfanden-1-, -1) o: den Dienst verrichteten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Eli war sehr alt geworden. Und er hörte alles, was seine Söhne ganz Israel antaten und daß sie bei den Frauen lagen, die am Eingang des Zeltes der Begegnung Dienst taten-1a-. -1) aüs: sich zusammenfanden. a) 2. Mose 38, 8.
Schlachter 1952:Eli aber war sehr alt und erfuhr alles, was seine Söhne an ganz Israel taten, und daß sie sich mit den Weibern vergingen, die vor der Tür der Stiftshütte den Dienst verrichteten.
Schlachter 2000 (05.2003):Eli aber war sehr alt; und er hörte alles, was seine Söhne an ganz Israel taten, und dass sie bei den Frauen lagen, die vor dem Eingang der Stiftshütte den Dienst verrichteten.
Zürcher 1931:Eli aber war sehr alt geworden. Wenn er nun hörte, was alles seine Söhne an ganz Israel verübten, und dass sie bei den Weibern schliefen, die am Eingang des heiligen Zeltes Dienst taten,
Luther 1912:Eli aber war sehr alt und erfuhr alles, was seine Söhne taten dem ganzen Israel, und daß sie schliefen bei den a) Weibern, die da dienten vor der Tür der Hütte des Stifts. - a) 2. Mose 38, 8.
Buber-Rosenzweig 1929:Eli war sehr alt. Hörte er von allem, was seine Söhne allem Jissrael antaten, auch daß sie bei den Weibern lagen, die sich am Einlaß des Zelts der Begegnung scharten,
Tur-Sinai 1954:Und Eli war sehr alt, und er hörte alles, was seine Söhne ganz Jisraël taten, und daß sie den Frauen beilagen, die sich am Eingang des Erscheinungszeltes scharten.
Luther 1545 (Original):Eli aber war seer alt, vnd erfur alles was seine Söne theten dem gantzen Jsrael, vnd das sie schlieffen bey den Weibern, die da dieneten fur der thür der Hütten des Stiffts.
Luther 1545 (hochdeutsch):Eli aber war sehr alt und erfuhr alles, was seine Söhne taten dem ganzen Israel, und daß sie schliefen bei den Weibern, die da dieneten vor der Tür der Hütte des Stifts.
NeÜ 2021:Eli war sehr alt geworden. Als er hörte, was seine Söhne den Israeliten antaten und dass sie mit den Frauen schliefen, die sich am Eingang zum Zelt ("Eingang zum Zelt" meint hier wie auch an einigen anderen Stellen nicht den Eingang zum Heiligtum, sondern den Platz vor dem Eingang zum Vorhof, wo sich auch das ganze Volk versammeln konnte (3. Mose 8, 3; 4. Mose 10, 3; 25, 6).) der Gottesbegegnung zusammenscharten, (Das Verb bedeutet eigentlich: "kämpfen gegen, in den Krieg ziehen". Was diese Frauen, die auch in 2. Mose 38, 8 erwähnt werden, wirklich taten, ist unbekannt.)
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Eli war sehr alt geworden. Und er hörte alles, was seine Söhne ganz Israel antaten, und dass sie bei den Frauen lagen, die am Eingang des Zeltes der Begegnung Dienst taten.
-Parallelstelle(n): 1. Samuel 2, 12; Frauen 2. Mose 38, 8
English Standard Version 2001:Now Eli was very old, and he kept hearing all that his sons were doing to all Israel, and how they lay with the women who were serving at the entrance to the tent of meeting.
King James Version 1611:Now Eli was very old, and heard all that his sons did unto all Israel; and how they lay with the women that assembled [at] the door of the tabernacle of the congregation.
Westminster Leningrad Codex:וְעֵלִי זָקֵן מְאֹד וְשָׁמַע אֵת כָּל אֲשֶׁר יַעֲשׂוּן בָּנָיו לְכָל יִשְׂרָאֵל וְאֵת אֲשֶֽׁר יִשְׁכְּבוּן אֶת הַנָּשִׁים הַצֹּבְאוֹת פֶּתַח אֹהֶל מוֹעֵֽד



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 22: bei den Frauen lagen. Zu den bösen Verhaltensweise der Söhne Elis gehörte Geschlechtsverkehr mit den Frauen, die an der Stiftshütte dienten (in 2. Mose 38, 8 findet sich eine Anmerkung über diese Frauen). Eine solche religiöse Prostitution war unter Israels kanaanitischen Nachbarn geläufig.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Samuel 2, 22
Sermon-Online