1. Könige 5, 24

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 5, Vers: 24

1. Könige 5, 23
1. Könige 5, 25

Luther 1984:So gab Hiram Salomo Zedern- und Zypressenholz nach allen seinen Wünschen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):So lieferte also Hiram dem Salomo Zedern- und Zypressenholz, soviel er wünschte;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So lieferte Hiram dem Salomo Zedernholz und Wacholderholz ganz nach seinem Wunsch.
Schlachter 1952:Also gab Hiram dem Salomo Zedern- und Zypressenholz nach all seinem Begehren.
Zürcher 1931:Also lieferte Hiram dem Salomo Zedern- und Zypressenholz, soviel er haben wollte.
Luther 1912:Also gab Hiram Salomo Zedern- und Tannenholz nach allem seinem Begehr.
Buber-Rosenzweig 1929:So geschahs: Chiram gab dem Schlomo Zedernholz und Zypressenholz nach all seinem Begehr,
Tur-Sinai 1954:So gab Hiram Schelomo Zedernstämme und Zypressenstämme, all sein Begehr,
Luther 1545 (Original):Also gab Hiram Salomo Cedern vnd tennen holtz nach alle seinem beger.
Luther 1545 (hochdeutsch):Also gab Hiram Salomo Zedern und Tannenholz nach all seinem Begehr.
NeÜ 2021:(24) Hiram lieferte Salomo also das Zedern- und Zypressenholz, das er brauchte.
Jantzen/Jettel 2016:Und so gab Hiram Salomo Zedernholz und Zypressenholz nach allen seinen Wünschen. a)
a) 1. Könige 5, 20
English Standard Version 2001:So Hiram supplied Solomon with all the timber of cedar and cypress that he desired,
King James Version 1611:So Hiram gave Solomon cedar trees and fir trees [according to] all his desire.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 15: S. 2. Chronik 2, 1-18. 5, 15 Hiram, der König von Tyrus. Tyrus war eine wichtige Hafenstadt am Mittelmeer nördlich von Israel. Durch das Gebiet des Libanon zogen sich zwei steil aufragende Gebirgsketten, und an ihren Hängen wuchs ein dichter Bestand Zedernwald. Hiram I. herrschte dort ca. 978944 v. Chronik Zu einem früheren Zeitpunkt hatte er David bereits Baumaterial und Arbeiter zum Bau seines Palastes gesandt (2. Samuel 5, 11). Salomo hielt die freundschaftlichen Beziehungen zu Hiram aufrecht, die David geknüpft hatte. Sie waren beiden nützlich, da Israel Weizen und Öl gegen Holz tauschte (s. V. 23-25).




Predigten über 1. Könige 5, 24
Sermon-Online