2. Könige 1, 13

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 1, Vers: 13

2. Könige 1, 12
2. Könige 1, 14

Luther 1984:Da sandte der König wiederum den dritten Hauptmann über fünfzig samt seinen fünfzig Mann. Als der zu ihm hinaufkam, beugte er seine Knie vor Elia und flehte ihn an und sprach zu ihm: Du Mann Gottes, laß mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser fünfzig, vor dir etwas gelten!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Hierauf sandte der König nochmals einen dritten Hauptmann mit seinen fünfzig Leuten ab. Als dieser dritte Hauptmann zu ihm hinaufkam, fiel er vor Elia auf die Kniee und flehte ihn an mit den Worten: «Mann Gottes, laß doch mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser Fünfzig, etwas bei dir gelten!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er sandte nochmals hin, einen dritten Obersten über fünfzig (Mann)-1- und seine fünfzig (Leute). Und der dritte Oberste über fünfzig (Mann)-2- ging hinauf und kam und beugte seine Knie vor Elia, flehte ihn an-a- und redete zu ihm: Mann Gottes! Laß doch mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser fünfzig (Mann), teuer sein in deinen Augen-b-! -1) w: einen Obersten über dritte Fünfzig. 2) w: der Oberste über die dritten Fünfzig. a) Jakobus 4, 10. b) 1. Samuel 26, 21.
Schlachter 1952:Da sandte er noch einen dritten Hauptmann über fünfzig mit seinen Fünfzigen. Als nun dieser dritte Hauptmann über fünfzig zu ihm hinaufkam, beugte er seine Knie gegen Elia und bat ihn und sprach zu ihm: Du Mann Gottes, laß doch mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser Fünfzig, etwas vor dir gelten!
Zürcher 1931:Abermals sandte er einen dritten Hauptmann mit fünfzig Mann. Als nun der dritte Hauptmann hinaufkam, beugte er die Kniee vor Elia, flehte ihn an und sprach zu ihm: Mann Gottes, schone doch mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser Fünfzig!
Luther 1912:Da sandte er wiederum den dritten Hauptmann über fünfzig samt seinen fünfzigen. Da der zu ihm hinaufkam, beugte er seine Kniee gegen Elia und flehte ihn an und sprach zu ihm: Du Mann Gottes, laß meine Seele und die Seele deiner Knechte, dieser fünfzig, vor dir etwas gelten.
Buber-Rosenzweig 1929:Wieder sandte er einen Fünfzigschaftsobern, drittmals, und seine Fünfzig. Als der dritte Fünfzigschaftsobre aufgestiegen und hingelangt war, krümmte er seine Kniee vor Elijahu, er flehte ihn an, redete ihn an: Mann Gottes, sei doch meine Seele und die Seele dieser deiner fünfzig Diener etwas wert in deinen Augen!
Tur-Sinai 1954:Da schickte er abermals, einen Obern über dritte Fünfzig und seine Fünfzig. Und der dritte Obere über Fünfzig zog hinauf, kam an, warf sich vor Elijahu auf die Knie, flehte ihn an und redete zu ihm: «Gottesmann! Sei doch mein Leben und das Leben dieser deiner fünfzig Knechte wertvoll in deinen Augen!
Luther 1545 (Original):Da sandte er widerumb den dritten Heubtman vber funffzig, sampt seinen funffzigen. Da der zu jm hin auff kam, beuget er seine knie gegen Elia vnd flehet jm, vnd sprach zu jm, Du man Gottes, Las meine seele vnd die seele deiner Knechte dieser funffzigen fur dir etwas gelten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sandte er wiederum den dritten Hauptmann über fünfzig samt seinen Fünfzigen. Da der zu ihm hinaufkam, beugte er seine Kniee gegen Elia und flehete ihm und sprach zu ihm: Du Mann Gottes, laß meine Seele und die Seele deiner Knechte, dieser Fünfzig, vor dir etwas gelten!
NeÜ 2016:Zum dritten Mal schickte der König einen Offizier mit fünfzig Mann los. Der stieg auf den Berg, kniete sich vor Elija hin und flehte ihn an: Du Mann Gottes, lass mich und meine fünfzig Männer am Leben!
Jantzen/Jettel 2016:Und er sandte wieder einen dritten Obersten über Fünfzig und seine Fünfzig. Und der dritte Oberste über Fünfzig ging hinauf und kam und beugte seine Knie vor Elija, und er flehte ihn an und sagte zu ihm: „Mann Gottes, möge bitte mein Leben und das Leben deiner Knechte, dieser Fünfzig, teuer sein in deinen Augen! a)
a) Knie 2. Mose 11, 8; 2. Samuel 22, 28; Jesaja 2, 11 .17; Jakobus 4, 10; Leben 1. Samuel 25, 26; 26, 21
English Standard Version 2001:Again the king sent the captain of a third fifty with his fifty. And the third captain of fifty went up and came and fell on his knees before Elijah and entreated him, O man of God, please let my life, and the life of these fifty servants of yours, be precious in your sight.
King James Version 1611:And he sent again a captain of the third fifty with his fifty. And the third captain of fifty went up, and came and fell on his knees before Elijah, and besought him, and said unto him, O man of God, I pray thee, let my life, and the life of these fifty thy servants, be precious in thy sight.