2. Könige 3, 25

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 3, Vers: 25

2. Könige 3, 24
2. Könige 3, 26

Luther 1984:Die Städte zerstörten sie, und jeder warf einen Stein auf alle guten Äcker, und sie machten sie voll davon und verstopften alle Wasserbrunnen und fällten alle guten Bäume, bis nur Kir-Heres übrigblieb. Aber die Schleuderer umringten die Stadt und schossen auf sie.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Städte zerstörten sie, auf alles gute Ackerland warfen sie ein jeder seinen Stein, so daß es ganz damit bedeckt war, alle Wasserquellen verschütteten sie und hieben alle Fruchtbäume um, bis nichts mehr übrig war als (die Stadt) Kir-Hareseth mit ihrer festen Steinmauer. Als dann die Schleuderer die Stadt umzingelten und beschossen
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie rissen die Städte nieder-a-, und auf alle guten Felder-1- warfen sie jeder seinen Stein und füllten sie damit an, und sie verstopften alle Wasserquellen und fällten alle guten Bäume-b-, bis nur noch die Steinmauer von Kir-Heres-c- standhielt-2-. Und die Schleuderer umzingelten (die Stadt) und beschossen sie. -1) w: jeden guten Losanteil (am Land). 2) eT.; MasT: bis er von Kir-Heres ihre Steine übrig ließ. a) Richter 9, 45. b) 5. Mose 20, 19.20. c) Jesaja 16, 7.11; Jeremia 48, 31.36.
Schlachter 1952:und rissen die Städte nieder und warfen ein jeder seinen Stein auf alle guten Äcker, bis sie voll waren, und verstopften alle Wasserbrunnen und fällten alle guten Bäume, bis in Kir-Hareset nur noch dessen Steinmauern übrigblieben. Und die Schleuderer umzingelten und beschossen es.
Schlachter 2000 (05.2003):Und sie rissen die Städte nieder und warfen jeder seinen Stein auf alle guten Äcker, bis sie voll waren, und verstopften alle Wasserquellen und fällten alle guten Bäume, bis nur noch Kir-Hareset mit seiner Steinmauer übrig blieb. Und die Schleuderer umzingelten und beschossen es.
Zürcher 1931:Die Städte rissen sie nieder, alles gute Ackerland bedeckten sie mit Steinen, indem jeder einen Stein darauf warf, verstopften alle Wasserquellen und fällten alle Fruchtbäume, bis nur noch Kir-Hareseth übrigblieb. Dieses aber umzingelten die Schleuderer und beschossen es.
Luther 1912:Die Städte a) zerbrachen sie, und ein jeglicher warf seine Steine auf alle guten Äcker und machten sie voll und verstopften alle Wasserbrunnen und fällten alle guten Bäume, bis daß nur die Steine von Kir-Hareseth übrigblieben; und es umgaben die Stadt die Schleuderer und warfen auf sie. - a) 2. Kön. 3, 19.
Buber-Rosenzweig 1929:die Städte zerscherbten sie - auf allen guten Acker warfen sie jedermann seinen Stein, füllten ihn an damit, alle Wasserquelle verstopften sie, allen guten Baum fällten sie - , bis ihrer Steine nur noch in der Burg Charoschet ein Rest blieb, auch da schlug es schon ringsumher von den Schleuderhebeln ein.
Tur-Sinai 1954:Und die Städte rissen sie nieder, auf jeden guten Acker warfen sie jeder seinen Stein und füllten ihn damit an, und jeden Wasserquell verstopften sie, und jeden guten Baum fällten sie, bis nur die Steine übrigblieben an Kir-Hareschet, und da umringten es die Schleuderer und schlugen es.
Luther 1545 (Original):Die Stedte zubrochen sie, vnd ein jglicher warff seine steine auff alle gute Ecker, vnd machten sie vol, verstopfften alle Wasserbrünnen, vnd felleten alle gute Bewme, bis das nur die steine an den Ziegelmauren vberblieben, vnd sie vmbgaben sie mit Schleudern, vnd schlugen sie.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Städte zerbrachen sie, und ein jeglicher warf seine Steine auf alle guten Äcker und machten sie voll; und verstopften alle Wasserbrunnen und fälleten alle guten Bäume, bis daß nur die Steine an den Ziegelmauern überblieben; und sie umgaben sie mit Schleudern und schlugen sie.
NeÜ 2021:Sie zerstörten die Städte, jeder warf seinen Stein auf jeden Acker, bis alle ganz bedeckt waren. Sie schütteten die Wasserquellen zu und fällten die Fruchtbäume. Nur die Mauer von Kir-Heres (Die bedeutende moabitische Stadt lag 16 km östlich vom südlichen Teil des Toten Meeres.)hielt dem Angriff noch stand. Doch die Stadt war umzingelt und wurde mit Steinschleudern beschossen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und die Städte rissen sie nieder. Und auf alle guten Grundstücke warfen sie ein jeder seinen Stein und füllten sie damit an. Und jede Wasserquelle verstopften sie, und jeden guten Baum fällten sie, bis man in Kir-Heres [nur noch] ihre Steine übrigließ. Und die Schleuderer umzingelten es und schlugen gegen es(a).
-Fussnote(n): (a) d. h.: beschossen es.
-Parallelstelle(n): rissen 2. Könige 3, 19; Kir-Heres Jesaja 16, 7.11; Jeremia 48, 31.36
English Standard Version 2001:And they overthrew the cities, and on every good piece of land every man threw a stone until it was covered. They stopped every spring of water and felled all the good trees, till only its stones were left in Kir-hareseth, and the slingers surrounded and attacked it.
King James Version 1611:And they beat down the cities, and on every good piece of land cast every man his stone, and filled it; and they stopped all the wells of water, and felled all the good trees: only in Kirharaseth left they the stones thereof; howbeit the slingers went about [it], and smote it.
Westminster Leningrad Codex:וְהֶעָרִים יַהֲרֹסוּ וְכָל חֶלְקָה טוֹבָה יַשְׁלִיכוּ אִישׁ אַבְנוֹ וּמִלְאוּהָ וְכָל מַעְיַן מַיִם יִסְתֹּמוּ וְכָל עֵֽץ טוֹב יַפִּילוּ עַד הִשְׁאִיר אֲבָנֶיהָ בַּקִּיר חֲרָשֶׂת וַיָּסֹבּוּ הַקַּלָּעִים וַיַּכּֽוּהָ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:3, 25: Kir-Hareset. Die verbündeten Armeen fielen in Moab ein und belagerten seine Hauptstadt, Kir-Hareset, die etwa 18 km östlich des Toten Meeres und 32 km nordöstlich der Arava lag.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Könige 3, 25
Sermon-Online