2. Könige 4, 7

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 4, Vers: 7

2. Könige 4, 6
2. Könige 4, 8

Luther 1984:Und sie ging hin und sagte es dem Mann Gottes an. Er sprach: Geh hin, verkaufe das Öl und bezahle deinen Schuldherrn; du aber und deine Söhne, nährt euch von dem übrigen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als sie nun zu dem Gottesmann kam und es ihm berichtete, sagte er: «Gehe hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schuld; von dem, was dir dann noch übrig bleibt, kannst du mit deinen Söhnen leben.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie kam und berichtete es dem Mann Gottes, und der sagte: Geh hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schulden! Du aber und deine Söhne (, ihr) könnt von dem restlichen (Öl) leben-a-. -a) Philipper 4, 19.
Schlachter 1952:Und sie ging hin und sagte es dem Manne Gottes. Er sprach: Gehe hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schuld; du aber und deine Söhne möget von dem Übrigen leben!
Schlachter 2000 (05.2003):Und sie kam und erzählte es dem Mann Gottes. Und er sprach: Geh hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schuld; du aber und deine Söhne, ihr könnt von dem Übrigen leben!
Zürcher 1931:Nun ging sie hin und sagte es dem Gottesmann. Der aber sprach: Geh, verkaufe das Öl und bezahle deine Schuld; du aber und deine Söhne, ihr mögt von dem übrigen leben.
Luther 1912:Und sie ging hin und sagte es dem Mann Gottes an. Er sprach: Gehe hin, verkaufe das Öl und bezahle deinen Schuldherrn; du aber und deine Söhne nähret euch von dem übrigen.
Buber-Rosenzweig 1929:Sie kam nun und meldete es dem Mann Gottes. Er sprach: Geh, verkauf das Öl und bezahl deine Schuld, und vom übrigen kannst du mit deinen Söhnen leben.
Tur-Sinai 1954:Dann kam sie und meldete es dem Gottesmann. Da sprach er: «Geh, verkaufe das Öl und zahle deine Schuld, und du mit deinen Söhnen lebe von dem Übrigen.»
Luther 1545 (Original):Vnd sie gieng hin vnd sagts dem man Gottes an. Er sprach, Gehe hin, verkeuffe das öle, vnd bezale deinen Schuldherrn, Du aber vnd deine Söne neeret euch von dem vbrigen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und sie ging hin und sagte es dem Mann Gottes an. Er sprach: Gehe hin, verkaufe das Öl und bezahle deinen Schuldherrn; du aber und deine Söhne nähret euch von dem übrigen.
NeÜ 2021:Die Frau ging zu dem Mann Gottes und berichtete es ihm. Der sagte: Nun geh, verkaufe das Öl und bezahle deine Schulden! Von dem, was übrig bleibt, kannst du mit deinen Söhnen leben.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und sie kam und berichtete es dem Mann Gottes. Und er sagte: Gehe hin, verkaufe das Öl und bezahle deine Schulden. Du aber und deine Söhne, lebt von dem Übriggebliebenen.
English Standard Version 2001:She came and told the man of God, and he said, Go, sell the oil and pay your debts, and you and your sons can live on the rest.
King James Version 1611:Then she came and told the man of God. And he said, Go, sell the oil, and pay thy debt, and live thou and thy children of the rest.
Westminster Leningrad Codex:וַתָּבֹא וַתַּגֵּד לְאִישׁ הָאֱלֹהִים וַיֹּאמֶר לְכִי מִכְרִי אֶת הַשֶּׁמֶן וְשַׁלְּמִי אֶת נשיכי נִשְׁיֵךְ וְאַתְּ בניכי וּבָנַיִךְ תִֽחְיִי בַּנּוֹתָֽר



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Könige 4, 7
Sermon-Online