2. Könige 5, 16

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 5, Vers: 16

2. Könige 5, 15
2. Könige 5, 17

Luther 1984:Elisa aber sprach: So wahr der HERR lebt, vor dem ich stehe: ich nehme es nicht. Und er nötigte ihn, daß er es nehme; aber er wollte nicht.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Doch Elisa entgegnete: «So wahr der HErr lebt, in dessen Dienst ich stehe: ich nehme nichts an!» und wie er ihn auch zur Annahme drängte, er blieb doch bei seiner Weigerung.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er aber sagte: So wahr der HERR lebt, vor dem ich stehe-a-, wenn ich es nehmen werde-1-!-b- Und er drang in ihn, es zu nehmen, doch er weigerte sich. -1) dieser Satz ist die erste Hälfte einer Schwurformel, deren zweite Hälfte nicht ausgesprochen wurde. a) 2. Könige 3, 14. b) 1. Mose 14, 23; Daniel 5, 17; Matthäus 10, 8.
Schlachter 1952:Er aber sprach: So wahr der HERR lebt, vor dessen Angesicht ich stehe, ich nehme nichts! Da nötigte er ihn, es zu nehmen, aber er wollte nicht.
Zürcher 1931:Er aber sprach: So wahr der Herr lebt, in dessen Dienst ich stehe: ich nehme nichts. Und er drang in ihn, es zu nehmen; aber er wollte nicht.
Luther 1912:Er aber sprach: So wahr der Herr lebt, vor dem ich stehe, ich nehme es nicht. Und er nötigte ihn, daß er’s nähme; aber er wollte nicht.
Buber-Rosenzweig 1929:Er sprach: Sowahr ER lebt, vor dessen Antlitz ich bestellt bin: nähme ich etwas an,...! Wie er auch in ihn drang es anzunehmen, er weigerte sich.
Tur-Sinai 1954:Da sprach er: «Es lebt der Ewige, vor dem ich gestanden! Ob ich sie nehme!» Und er drang in ihn sie anzunehmen, aber er weigerte sich.
Luther 1545 (Original):Er aber sprach, So war der HERR lebt, fur dem ich stehe, ich nems nicht. Vnd er nötiget jn das ers neme, Aber er wolt nicht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er aber sprach: So war der HERR lebet, vor dem ich stehe, ich nehme es nicht. Und er nötigte ihn, daß er's nähme; aber er wollte nicht.
NeÜ 2021:Doch dieser sagte: So wahr Jahwe lebt, vor dem ich stehe: Ich nehme nichts von dir an! So sehr er ihm auch zuredete, etwas zu nehmen, er weigerte sich.
Jantzen/Jettel 2016:Aber er sagte: „[So wahr] JAHWEH lebt, vor dessen Angesicht ich stehe, wenn ich es nehmen werde! Und er drang in ihn, es zu nehmen; aber er weigerte sich. a)
a) Herr 2. Könige 3, 14; stehe 1. Korinther 4, 1; nehme 1. Mose 14, 22 .23; Daniel 5, 17; Matthäus 10, 8; Apostelgeschichte 3, 12 .13
English Standard Version 2001:But he said, As the LORD lives, before whom I stand, I will receive none. And he urged him to take it, but he refused.
King James Version 1611:But he said, [As] the LORD liveth, before whom I stand, I will receive none. And he urged him to take [it]; but he refused.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 16: er weigerte sich. Um zu zeigen, dass er nicht von den geldgierigen Motiven der heidnischen Priester und Propheten geleitet war, verweigerte Elisa das Geschenk, obschon er zu anderen Gelegenheiten Geschenke annahm (vgl. 4, 42). Die Syrer sollten ausschließlich Gott die Ehre geben.




Predigten über 2. Könige 5, 16
Sermon-Online