2. Könige 22, 3

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 22, Vers: 3

2. Könige 22, 2
2. Könige 22, 4

Luther 1984:Und im achtzehnten Jahr des Königs Josia sandte der König den Schreiber Schafan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Meschullams, in das Haus des HERRN und sprach:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):IN seinem achtzehnten Regierungsjahre aber sandte der König Josia den Staatsschreiber Saphan, den Sohn Azalja's, des Sohnes Mesullams, in den Tempel des HErrn mit der Weisung:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es geschah im achtzehnten Jahr des Königs Josia-a-, da sandte der König den Schreiber Schafan-b-, den Sohn Azaljas, des Sohnes Meschullams, ins Haus des HERRN und sagte: -a) 2. Könige 23, 23. b) Jeremia 36, 10.
Schlachter 1952:Und im achtzehnten Jahre des Königs Josia sandte der König Saphan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Mesullams, den Schreiber, in das Haus des HERRN und sprach:
Schlachter 2000 (05.2003):Und im achtzehnten Jahr des Königs Josia sandte der König den Schaphan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Meschullams, den Schreiber, in das Haus des HERRN und sprach:
Zürcher 1931:Nun begab es sich im achtzehnten Jahre des Königs Josia, da sandte der König den Schreiber Saphan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Mesullams, in den Tempel des Herrn mit dem Auftrag:
Luther 1912:Und im achtzehnten Jahr des Königs Josia sandte der König hin Saphan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Mesullams, den Schreiber, in das Haus des Herrn und sprach:
Buber-Rosenzweig 1929:Es geschah im achtzehnten Jahr des Königs Joschijahu: Der König sandte Schafan Sohn Azaljahus Sohns Meschullams den Schreiber in SEIN Haus, sprechend:
Tur-Sinai 1954:Und es war im achtzehnten Jahr des Königs Joschijahu, da sandte der König Schafan, den Sohn Azaljahus, des Sohnes Meschullams, den Schreiber, in das Haus des Ewigen und ließ sagen:
Luther 1545 (Original):Vnd im achzehenden jar des königs Josia, sandte der König hin Saphan den son Azalja, des sons Mesulam den Schreiber, in das Haus des HERRN, vnd sprach.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und im achtzehnten Jahr des Königs Josia sandte der König hin Saphan, den Sohn Azaljas, des Sohns Mesullams, den Schreiber, in das Haus des HERRN und sprach:
NeÜ 2021:In seinem 18. Regierungsjahr (622 v.Chr.)schickte er den Staatsschreiber Schafan Ben-Azalja, den Enkel Meschullams, mit dem folgenden Auftrag in Jahwes Haus:
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und es geschah im achtzehnten Jahr des Königs Josia, da sandte der König Schafan, den Sohn Azaljas, des Sohnes Meschullams, den Staatsschreiber, in das Haus Jahwehs und sagte:
-Parallelstelle(n): 2. Chronik 34, 8; Schafan Jeremia 36, 10
English Standard Version 2001:In the eighteenth year of King Josiah, the king sent Shaphan the son of Azaliah, son of Meshullam, the secretary, to the house of the LORD, saying,
King James Version 1611:And it came to pass in the eighteenth year of king Josiah, [that] the king sent Shaphan the son of Azaliah, the son of Meshullam, the scribe, to the house of the LORD, saying,
Westminster Leningrad Codex:וַיְהִי בִּשְׁמֹנֶה עֶשְׂרֵה שָׁנָה לַמֶּלֶךְ יֹאשִׁיָּהוּ שָׁלַח הַמֶּלֶךְ אֶת שָׁפָן בֶּן אֲצַלְיָהוּ בֶן מְשֻׁלָּם הַסֹּפֵר בֵּית יְהוָה לֵאמֹֽר



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 3: achtzehnten Jahr. 622 v.Chr., als Josua ia 26 Jahre alt war.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Könige 22, 3
Sermon-Online