Esra 1, 11

Das Buch Esra

Kapitel: 1, Vers: 11

Esra 1, 10
Esra 2, 1

Luther 1984:Alle Geräte, goldene und silberne, waren fünftausendvierhundert-1-. Alles brachte Scheschbazar hinauf, als man aus der Gefangenschaft von Babel nach Jerusalem hinaufzog. -1) durch spätere Abänderungen entspricht die Gesamtzahl jetzt nicht mehr der Summe der Einzelangaben.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):im ganzen 5 400 goldene und silberne Geräte. Das alles nahm Sesbazzar mit hinauf, als die in die Verbannung-1- Weggeführten von Babylon nach Jerusalem hinaufgeführt wurden-2-. -1) o: Gefangenschaft. 2) = zurückkehrten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Alle Geräte aus Gold und aus Silber waren 5 400. Das alles brachte Scheschbazar-1- mit herauf, als die Weggeführten aus Babel nach Jerusalem heraufgeführt wurden-a-. -1) s. Anm. zu V. 8. a) 2. Könige 25, 15; Psalm 126, 1; Jeremia 27, 21.22.
Schlachter 1952:Aller Geräte, der goldenen und silbernen, waren 5 400. Diese alle brachte Sesbazzar hinauf mit denen, die aus der Gefangenschaft gen Jerusalem hinaufzogen.
Schlachter 2000 (05.2003):Die Zahl aller Geräte, der goldenen und silbernen, betrug 5 400. Diese alle brachte Sesbazzar hinauf, als die Weggeführten aus Babel nach Jerusalem hinaufgeführt wurden.
Zürcher 1931:im ganzen an goldenen und silbernen Geräten 5 400. Dies alles brachte Sesbazzar mit herauf, als die Verbannten von Babel nach Jerusalem heraufgeführt wurden.
Luther 1912:daß aller Gefäße, golden und silbern, waren 5400. Alle brachte sie Sesbazar herauf mit denen, die aus der Gefangenschaft von Babel heraufzogen gen Jerusalem.
Buber-Rosenzweig 1929:aller Geräte in Gold und in Silber fünftausend und vierhundert. Alldies brachte Schaschbazar hinauf beim Hinaufzug der Verschlepptenschaft aus Babel nach Jerusalem.
Tur-Sinai 1954:Alle Geräte aus Gold und Silber: Fünftausendvierhundert; dies alles brachte Scheschbazzar bei der Heraufführung der Deportierten von Babel nach Jeruschalaim herauf.
Luther 1545 (Original):Das aller Gefesse beide gülden vnd silbern, waren fünff tausent vnd vier hundert, Alle bracht sie Sesbazar er auff mit denen die aus dem Gefengnis von Babel erauff zogen gen Jerusalem.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dies sind die Kinder aus den Landen, die heraufzogen aus dem Gefängnis, die Nebukadnezar, der König zu Babel, hatte gen Babel geführet, und wieder gen Jerusalem und nach Juda kamen, ein jeglicher in seine Stadt.
NeÜ 2021:insgesamt 5400 Gegenstände (Das ist die Gesamtsumme aller ausgehändigten Gegenstände. Direkt aufgezählt werden nur die wichtigsten und kostbarsten.)aus Gold und Silber. Das alles nahm Scheschbazzar mit, als er die nach Babylonien verschleppten Juden wieder nach Jerusalem zurückführte.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Alle Geräte aus Gold und aus Silber waren 5400. Das alles brachte Scheschbazar mit hinauf, als die Weggeführten aus Babel nach Jerusalem hinaufgeführt wurden.
-Parallelstelle(n): 2. Könige 25, 15; Jeremia 27, 21.22
English Standard Version 2001:all the vessels of gold and of silver were 5, 400. All these did Sheshbazzar bring up, when the exiles were brought up from Babylonia to Jerusalem.
King James Version 1611:All the vessels of gold and of silver [were] five thousand and four hundred. All [these] did Sheshbazzar bring up with [them of] the captivity that were brought up from Babylon unto Jerusalem.
Westminster Leningrad Codex:כָּל כֵּלִים לַזָּהָב וְלַכֶּסֶף חֲמֵשֶׁת אֲלָפִים וְאַרְבַּע מֵאוֹת הַכֹּל הֶעֱלָה שֵׁשְׁבַּצַּר עִם הֵעָלוֹת הַגּוֹלָה מִבָּבֶל לִירוּשָׁלִָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 11: Weggeführten. Die Juden, die von Nebukadnezar von Jerusalem aus in die babylonische Gefangenschaft geführt worden waren und die wahrscheinlich zu Beginn der Regierungszeit des Kyrus (ca. 538/537 v.Chr.) zurückkehrten. aus Babel nach Jerusalem. Eine Reise von etwa 3-5 Monaten (vgl. Esra 7, 8.9).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Esra 1, 11
Sermon-Online