Hiob 4, 21

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 4, Vers: 21

Hiob 4, 20
Hiob 5, 1

Luther 1984:Ihr Zelt wird abgebrochen, und sie sterben unversehens.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nicht wahr? so ist es: wird das Haltseil ihres Zeltes bei ihnen ausgerissen, so sterben sie und wissen nicht wie.'»-1- -1) aÜs: Wenn ihr Lebensfaden in ihnen zerrissen ist, so sterben sie und zwar nicht in Weisheit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nicht wahr? Wird ihr Zeltstrick an ihnen losgerissen, so sterben sie, und (zwar) nicht in Weisheit-a-. -a) Hiob 32, 9; 36, 12.
Schlachter 1952:Wird nicht ihr Zeltstrick abgerissen? Sie sterben, - und zwar nicht an Weisheit!
Zürcher 1931:Nicht wahr, wird abgebrochen das Zelt ihres Lebens, / so sterben sie, doch nicht in Weisheit!»
Luther 1912:und ihre Nachgelassenen vergehen und sterben auch unversehens.
Buber-Rosenzweig 1929:Wird nicht ihr Bindseil in ihnen entrafft? Sie sterben, - in Weisheit nicht!'
Tur-Sinai 1954:Wird doch, was bleibt in ihnen, ausgerissen / sie sterben - nicht in Weisheit!'
Luther 1545 (Original):Vnd jr vbrigen vergehen vnd sterben auch vnuersehens.
Luther 1545 (hochdeutsch):und ihre Übrigen vergehen und sterben auch unversehens.
NeÜ 2021:Gott bricht ihre Zelte ab, / sie sterben und wissen nicht einmal wie.'
Jantzen/Jettel 2016:Er a)reisst ihren Zeltstrick aus, sie sterben, doch nicht in b)Weisheit.
a) abgerissen Prediger 12, 6;
b) Weisheit Hiob 32, 8-9
English Standard Version 2001:Is not their tent-cord plucked up within them, do they not die, and that without wisdom?'
King James Version 1611:Doth not their excellency [which is] in them go away? they die, even without wisdom.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 17: Hier ist die Schlussfolgerung von Eliphas’ Offenbarung: Hiob leidet, weil es ihm an Heiligkeit und Gerechtigkeit mangelte. 4, 17 Der Inhalt seiner Botschaft lautet, dass Gott die Sünde unter den Menschen richtet (in V. 19 als »Lehmhütten« umschrieben), so wie er es unter den Engeln tat (V. 18; vgl. Offenbarung 12, 3.4). 5, 1 den Heiligen. Gemeint sind Engelwesen (vgl. 4, 18). Hiob wurde gesagt, dass ihm nicht einmal die Engel helfen könnten. Er müsste seine Sterblichkeit und Sünde anerkennen, um geheilt zu werden.




Predigten über Hiob 4, 21
Sermon-Online