Hiob 8, 1

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 8, Vers: 1

Hiob 7, 21
Hiob 8, 2

Luther 1984:DA hob Bildad von Schuach an und sprach:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DA nahm Bildad von Suah das Wort und sagte:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND Bildad von Schuach antwortete und sagte-a-: -a) Hiob 2, 11; 18, 1; 25, 1.
Schlachter 1952:DA antwortete Bildad, der Schuchiter, und sprach:
Zürcher 1931:DA erwiderte Bildad von Suah und sprach:
Luther 1912:Da antwortete Bildad von Suah und sprach:
Buber-Rosenzweig 1929:Bildad der Schuachiter entgegnete, er sprach:
Tur-Sinai 1954:Da hob Bildad aus Schuah an und sprach:
Luther 1545 (Original):Da antwortet Bildad von Suah, vnd sprach,
Luther 1545 (hochdeutsch):Da antwortete Bildad von Suah und sprach:
NeÜ 2021:Erste Rede des Bildad: seine TheseDa entgegnete Bildad von Schuach:
Jantzen/Jettel 2016:Da antwortete Bildad von Schuach und sagte: a)
a) Hiob 18, 1; 25, 1
English Standard Version 2001:Then Bildad the Shuhite answered and said:
King James Version 1611:Then answered Bildad the Shuhite, and said,



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 1: Der zweite freundschaftliche Ankläger, Bildad, bot Hiob jetzt seine Weisheit an. Bildad, der ebenso sicher war, dass Hiob gesündigt hatte und Buße tun sollte, erhob gegen Gottes Knecht schonungslose Anklagen. Hinsichtlich Bildads weiterer Reden s. Hiob 18.25.




Predigten über Hiob 8, 1
Sermon-Online