Hiob 13, 20

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 13, Vers: 20

Hiob 13, 19
Hiob 13, 21

Luther 1984:Nur zweierlei tu mir nicht, so will ich mich vor dir nicht verbergen:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nur zweierlei tu mir dabei nicht an (o Gott), dann will ich mich vor deinem Angesicht nicht verbergen:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nur zweierlei tue nicht mit mir-a-, dann werde ich mich nicht vor deinem Angesicht verbergen! -a) Hiob 9, 34.
Schlachter 1952:Nur zweierlei tue nicht an mir, dann will ich mich vor deinem Angesicht nicht verbergen:
Schlachter 2000 (05.2003):Nur zweierlei tue mir nicht an, dann will ich mich vor deinem Angesicht nicht verbergen:
Zürcher 1931:Nur zwei Dinge tue mir nicht an, / so will ich mich dir nicht entziehen: /
Luther 1912:Zweierlei tu mir nur nicht, so will ich mich vor dir nicht verbergen:
Buber-Rosenzweig 1929:Nur zweierlei tu mir nicht an, dann verstecke ich mich nicht dir vorm Antlitz:
Tur-Sinai 1954:Nur zweierlei tu nicht mit mir / dann will ich deinem Blick mich nicht entschlagen. /
Luther 1545 (Original):Zweyerley thu mir nur nicht, so wil ich mich fur dir nicht verbergen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zweierlei tu mir nur nicht, so will ich mich vor dir nicht verbergen:
NeÜ 2021:Bitter: Gott, quäle mich doch nicht!: Nur zweierlei tu mir nicht an, / dann verberge ich mich nicht vor dir:
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Nur zweierlei tue nicht an mir, so werde ich mich vor dir nicht verbergen:
English Standard Version 2001:Only grant me two things, then I will not hide myself from your face:
King James Version 1611:Only do not two [things] unto me: then will I not hide myself from thee.
Westminster Leningrad Codex:אַךְ שְׁתַּיִם אַל תַּעַשׂ עִמָּדִי אָז מִפָּנֶיךָ לֹא אֶסָּתֵֽר



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:13, 20: Hiob bat Gott, sein Leid zu beenden und ihn nicht mehr mit diesen Schrecken heimzusuchen (vgl. V. 24); anschließend sollte Gott zu ihm sprechen. Sein Elend machte ihm Sorgen, aber noch mehr beschäftigte ihn seine Beziehung zu dem Gott, den er liebte und verehrte.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hiob 13, 20
Sermon-Online