Sprüche 22, 19

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 22, Vers: 19

Sprüche 22, 18
Sprüche 22, 20

Luther 1984:Damit deine Hoffnung sich gründe auf den HERRN, erinnere ich daran heute gerade dich.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Damit dein Vertrauen auf dem HErrn ruhe, habe ich dich heute unterwiesen, ja dich.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Damit dein Vertrauen auf dem HERRN steht, belehre ich dich heute, gerade dich-1-.-a- -1) aüs. mit LXX: belehre ich dich heute über deinen Weg; and: über seinen Weg; d.i. Gottes Weg. a) Sprüche 3, 5.
Schlachter 1952:Damit du dein Vertrauen auf den HERRN setzest, lehre ich dich heute, ja, dich!
Zürcher 1931:Damit du dein Vertrauen auf den Herrn setzest, / belehre ich dich heute über deinen Weg. /
Luther 1912:Daß deine Hoffnung sei auf den Herrn, erinnere ich dich an solches heute dir zugut.
Buber-Rosenzweig 1929:Daß in IHM deine Sicherheit sein soll, gebe ich heut dir zu erkennen, ja dir.
Tur-Sinai 1954:Daß auf den Ewigen sei dein Vertrauen / hab ichs dir, dir selbst heute kundgetan /
Luther 1545 (Original):Das deine hoffnung sey auff den HERRN, Ich mus dich solchs teglich erinnern, dir zu gut.
Luther 1545 (hochdeutsch):daß deine Hoffnung sei auf den HERRN. Ich muß dich solches täglich erinnern dir zu gut.
NeÜ 2016:Ich belehre dich heute, / damit du Jahwe vertraust.
Jantzen/Jettel 2016:Damit dein Vertrauen auf dem HERRN sei, habe ich heute dich unterwiesen, ja dich. a)
a) Sprüche 3, 5; Psalm 37, 3 .4; 62, 9; Jesaja 26, 4
English Standard Version 2001:That your trust may be in the LORD, I have made them known to you today, even to you.
King James Version 1611:That thy trust may be in the LORD, I have made known to thee this day, even to thee.