Jeremia 7, 32

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 7, Vers: 32

Jeremia 7, 31
Jeremia 7, 33

Luther 1984:Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß man's nicht mehr nennen wird «Tofet» und «Tal Ben-Hinnom», sondern «Würgetal». Und man wird im Tofet begraben müssen, weil sonst kein Raum mehr sein wird.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darum gebt acht: es kommt die Zeit» - so lautet der Ausspruch des HErrn -, «da wird man nicht mehr vom Thopheth und vom Tal Ben-Hinnom reden, sondern vom Würgetal-1-, und man wird im Thopheth begraben, weil sonst kein Platz mehr da ist. -1) = Mordtal, vgl. Jeremia 19, 6.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darum siehe, Tage kommen, spricht der HERR-1-, da wird man nicht mehr sagen Tofet-2- noch Tal Ben-Hinnom, sondern Tal des Schlachtens. Und man muß im Tofet begraben, weil kein Platz (mehr da) ist-a-. -1) w: ist der Ausspruch des HERRN. 2) w: Gespei; o: Greuel; daher auch: Greuelstätte. a) Jeremia 19, 6.11; 31, 40; Hesekiel 6, 5.
Schlachter 1952:Darum siehe, es kommen Tage, spricht der HERR, da man nicht mehr vom «Tophet» oder vom «Tal Ben-Hinnom» reden wird, sondern vom «Würgetal»; und man wird im Tophet begraben müssen, weil sonst kein Raum mehr ist;
Zürcher 1931:Darum siehe, es werden Tage kommen, spricht der Herr, da wird man nicht mehr «Thopheth» und «Tal Ben-Hinnom» sagen, sondern «Mordtal», und man wird im Thopheth begraben müssen, weil sonst kein Raum mehr ist. -Jeremia 19, 6.
Luther 1912:Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der Herr, daß man’s nicht mehr heißen soll Thopheth und das Tal Ben-Hinnom, sondern Würgetal; und man wird im Thopheth müssen begraben, weil sonst kein Raum mehr sein wird. - Jeremia 19, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:Darum: wohlan, Tage kommen, ist SEIN Erlauten, dann wird man nicht mehr sprechen: Ofenplatz, Schlucht des Sohns Hinnoms, sondern: Schlucht des Würgens, begraben wird man im Ofenplatz, da sonst kein Raum ist.
Tur-Sinai 1954:Darum, sieh, da kommen Tage, ist des Ewigen Spruch, da wird man nicht mehr sagen: ,Das Tofet und Tal Ben-Hinnom', sondern ,Würgetal', und im Tofet wird man begraben, weil kein Platz ist.
Luther 1545 (Original):Darumb, Sihe, es kompt die zeit, spricht der HERR, das mans nicht mehr heissen sol, Topheth vnd das tal BenHinnom, Sondern, Würgetal, vnd man wird in Topheth müssen begraben, weil sonst kein raum mehr sein wird. -Tal BenHinnom (GeBenHinnom)] Heisst ein tal, BenHinnom, ist ein seer lustiges tal gewest, wie S. Hieronymus sagt, hart an Jerusalem, als Josua 15. zeigt. Das haben sie hernach Topheth genennet, weis nicht warumb, vnd den herrlichsten Gottesdienst daselbs gehabt. Die Propheten machen ein bösen namen draus. Wie auch Christus Matthäus 5. 16. etc. aus GeBenHinnom, macht Gehenna, das Hellische fewr. Ich las es da bey bleiben, das es her kome von Thoph, das heisst eine paucke oder drumel. Denn Lyra meldet Leui. 23. Das die kinder Jsrael dem Abgott Moloch jre Kinder in die arm legten, vnd verbrenneten. Vnd die Priester mit Paucken vnd schellen klungen, das die Eltern der Kinder geschrey nicht hören solten. Vide ibidem. Also mag Topheth ein Drumelhaus oder Drumelkirchen heissen. Vnd Jesaia 30. Cap. Dem Könige Assur ein solche Grube bereitet, das ist, Er sol verbrant werden in der Helle. Jtem Hiob 6. Ich mus ein Wunder (das ist Topheth) fur jnen sein, Ein drumelspiel, die mich zum Schaden noch spotten, Wie man denn malet, das die Pfeiffer sein spotten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß man es nicht mehr heißen soll Thopheth und das Tal Ben-Hinnom, sondern Würgetal; und man wird in Thopheth müssen begraben, weil sonst kein Raum mehr sein wird.
NeÜ 2021:Darum passt auf! Es wird die Zeit kommen, spricht Jahwe, da wird man diesen Ort nicht mehr Tofet oder Hinnomtal nennen, sondern Mordtal. Man wird die Toten im Tofet begraben müssen, weil man sonst keinen Platz mehr dazu hat.
Jantzen/Jettel 2016:Darum siehe, Tage kommen, [ist der] Ausspruch JAHWEHS, da man nicht mehr Tophet oder Tal des Sohnes Hinnoms, sondern Würgetal sagen wird; man wird im Tophet begraben aus Mangel an Raum. a)
a) Jeremia 19, 6 .11; 19, 13; 3. Mose 26, 30; Hesekiel 6, 5
English Standard Version 2001:Therefore, behold, the days are coming, declares the LORD, when it will no more be called Topheth, or the Valley of the Son of Hinnom, but the Valley of Slaughter; for they will bury in Topheth, because there is no room elsewhere.
King James Version 1611:Therefore, behold, the days come, saith the LORD, that it shall no more be called Tophet, nor the valley of the son of Hinnom, but the valley of slaughter: for they shall bury in Tophet, till there be no place.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:7, 32: Tal der Schlachtung. Gott gab diesem Ort einen anderen Namen, da es während der babylonischen Invasion ein großes Blutbad geben würde.




Predigten über Jeremia 7, 32
Sermon-Online