Hesekiel 7, 8

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 7, Vers: 8

Hesekiel 7, 7
Hesekiel 7, 9

Luther 1984:Nun will ich bald meinen Grimm über dich schütten und meinen Zorn an dir vollenden und will dich richten, wie du verdient hast, und alle deine Greuel über dich bringen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nunmehr will ich gar bald meinen Grimm über dich ausgießen und meinen Zorn sich an dir erschöpfen lassen und will dich nach deinem ganzen Tun richten und dich für all deine Greuel büßen lassen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Jetzt werde ich bald meinen Grimm über dich ausgießen-a- und vollende meinen Zorn an dir und richte dich nach deinen Wegen-b-; und alle deine Greuel bringe ich über dich-c-. -a) Hesekiel 20, 8.13.21. b) V. 27; Hesekiel 16, 59; 18, 30; 24, 14; Hosea 12, 3. c) Hesekiel 9, 10; 11, 21; 16, 43; 22, 31.
Schlachter 1952:Jetzt gieße ich gar bald meinen Grimm über dich aus und kühle meinen Zorn an dir! Ich will dich nach deinem Wandel richten und dir alle deine Greuel vergelten.
Zürcher 1931:Nun will ich in kurzem meinen Grimm über dich ausschütten und meinen Zorn an dir auslassen; ich will dich richten nach deinem Wandel und dir (die Strafe für) all deine Greuel auflegen.
Luther 1912:Nun will ich bald meinen Grimm über dich schütten und meinen Zorn an dir vollenden und will dich richten, wie du verdient hast, und dir geben, was deinen Greueln allen gebührt.
Buber-Rosenzweig 1929:Nahe jetzt schütte ich meinen Grimm über dich, erschöpfe an dir meinen Zorn, richte dich deinen Wegen gemäß, über dich gebe ich all deine Greuel,
Tur-Sinai 1954:Jetzt, bald, ergieß ich meinen Grimm auf dich, erschöpfe meinen Zorn an dir und richte dich nach deinem Wandel und bringe über dich all deine Greueltaten.
Luther 1545 (Original):Es gehet schon auff, vnd bricht daher, vber dich, du Einwoner des Landes, Die zeit kompt, der tag des jamers ist nahe, da kein singen auff den Bergen sein wird.
Luther 1545 (hochdeutsch):Nun will ich bald meinen Grimm über dich schütten und meinen Zorn an dir vollenden; und will dich richten, wie du verdienet hast, und dir geben, was deinen Greueln allen gebührt.
NeÜ 2016:Bald schütte ich meinen Grimm über dich aus und kühle meinen Zorn an dir. Ich richte dich für deine Vergehen. Deine Gräueltaten zahle ich dir heim!
Jantzen/Jettel 2016:Jetzt, bald werde ich meine Grimmglut über dich ausgießen und meinen Zorn an dir vollenden und dich nach deinen Wegen richten. Und alle deine Gräuel werde ich über dich bringen. a)
a) Hesekiel 7, 3
English Standard Version 2001:Now I will soon pour out my wrath upon you, and spend my anger against you, and judge you according to your ways, and I will punish you for all your abominations.
King James Version 1611:Now will I shortly pour out my fury upon thee, and accomplish mine anger upon thee: and I will judge thee according to thy ways, and will recompense thee for all thine abominations.