Micha 7, 4

Das Buch des Propheten Micha

Kapitel: 7, Vers: 4

Micha 7, 3
Micha 7, 5

Luther 1984:Der Beste unter ihnen ist wie ein Dornstrauch und der Redlichste wie eine Hecke. Aber es kommt der Tag, den deine Späher geschaut haben, da sollst du heimgesucht werden; da werden sie nicht wissen, wo aus noch ein.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der Beste unter ihnen ist wie ein Dornstrauch, der Rechtschaffenste noch schlimmer als eine Dornhecke. Aber der Tag, den deine Späher-1- angekündigt haben, dein Strafgericht, kommt heran: da wird die Bestürzung bei ihnen anheben. -1) o: Wächter, d.h. die Propheten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der Beste unter ihnen ist wie ein Dornstrauch, der Rechtschaffenste unter ihnen wie eine Dornhecke-1a-. (Aber) der Tag deiner Wächter-2- kommt-3b-, deine Heimsuchung. Dann wird ihre Verwirrung da sein. -1) eT.; MasT: Der Rechtschaffenste ist (schlimmer) als eine Dornhecke. 2) d.h. deiner Propheten. 3) w: ist gekommen; aüs. mit Textänd: Wehe, von Norden kommt. a) Hesekiel 2, 6. b) Hosea 9, 7.
Schlachter 1952:Der Beste von ihnen ist wie ein Dorn, der Redlichste schlimmer als eine Dornhecke. Der Tag deiner Wächter, deiner Heimsuchung, ist da; jetzt wird ihre Bestürzung kommen!
Schlachter 2000 (05.2003):Der Beste von ihnen ist wie ein Dornstrauch, der Redlichste schlimmer als eine Dornhecke. Doch der Tag, den deine Wächter schauten, deine Heimsuchung ist gekommen; da werden sie nicht aus noch ein wissen!
Zürcher 1931:Der Beste unter ihnen ist wie ein Stechdorn, und der Redlichste von ihnen ist wie eine Dornhecke. Der Tag deiner Späher, deine Heimsuchung, ist gekommen; nun hebt die Bestürzung an.
Luther 1912:Der Beste unter ihnen ist wie ein Dorn und der Redlichste wie eine Hecke. Aber wenn der Tag deiner Prediger kommen wird, wenn du heimgesucht sollst werden, da werden sie dann nicht wissen, wo aus.
Buber-Rosenzweig 1929:Ihr Bester ist wie ein Stachelgewächs, der »Gerade« einem Heckendorn voraus. Deiner Späher Tag, deine Zuordnung kommt, jetzt muß ihre Verwirrung geschehn. -
Tur-Sinai 1954:Ihr Bester - gleich dem Dorn / der Grade - vor der Hecke. / Der Tag den sie dir schauten / die Abrechnung, sie kommt / nun gibts für sie Bestürzung!
Luther 1545 (Original):Der Beste vnter jnen ist, wie ein Dorne, vnd der redlichst, wie ein Hecke. Aber wenn der tag deiner Prediger komen wird, wenn du heimgesucht solt werden, Da werden sie denn nicht wissen, wo aus.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Beste unter ihnen ist wie ein Dorn und der Redlichste wie eine Hecke. Aber wenn der Tag deiner Prediger kommen wird, wenn du heimgesucht sollst werden, da werden sie dann nicht wissen, wo aus.
NeÜ 2021:Der Beste von ihnen ist wie ein Distelstrauch, / der Redlichste ist wie Dornengestrüpp. / Aber der Tag der Abrechnung ist da, / eure Wächter haben ihn schon genannt. / Nun ist die Bestürzung groß.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Der Beste unter ihnen ist wie ein Dornstrauch, der Rechtschaffenste wie eine Hecke. - Der Tag deiner Wächter(a), ja, deine Heimsuchung, kommt heran! - Nun wird ihre Verwirrung geschehen!
-Fussnote(n): (a) o.: deiner Späher; näml.: deiner Propheten (die diesen Tag angekündigt haben)
-Parallelstelle(n): Hosea 9, 7
English Standard Version 2001:The best of them is like a brier, the most upright of them a thorn hedge. The day of your watchmen, of your punishment, has come; now their confusion is at hand.
King James Version 1611:The best of them [is] as a brier: the most upright [is sharper] than a thorn hedge: the day of thy watchmen [and] thy visitation cometh; now shall be their perplexity.
Westminster Leningrad Codex:טוֹבָם כְּחֵדֶק יָשָׁר מִמְּסוּכָה יוֹם מְצַפֶּיךָ פְּקֻדָּתְךָ בָאָה עַתָּה תִהְיֶה מְבוּכָתָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:7, 1: Micha beklagte die Umstände seiner Zeit. Bei seiner vergeblichen Suche nach einer rechtschaffenen Person (vgl. V. 2) vergleicht er sich mit dem Winzer, der in der Spätsaison durch seinen Weinberg geht und keine Frucht mehr findet. Die Führer verschwören sich, um das zu bekommen, was sie wollen (V. 3). Man konnte niemandem trauen (V. 5.6). Christus gebrauchte V. 6 als Illustration, als er seine Jünger belehrte (Matthäus 10, 1.35.36). 7, 1 Wehe mir. Micha klang wie Jesaja (vgl. Jesaja 6, 5).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Micha 7, 4
Sermon-Online