Matthäus 5, 46

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 5, Vers: 46

Matthäus 5, 45
Matthäus 5, 47

Luther 1984:Denn wenn ihr liebt, die euch lieben, was werdet ihr für Lohn haben? Tun nicht dasselbe auch die Zöllner?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn wenn ihr (nur) die liebt, die euch lieben, welches Verdienst habt ihr da-1-? Tun das nicht auch die Zöllner? -1) o: welchen Lohn habt ihr dafür zu erwarten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn wenn ihr liebt, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe?
Schlachter 1952:Denn wenn ihr die liebt, die euch lieben, was habt ihr für einen Lohn? Tun nicht die Zöllner dasselbe?
Zürcher 1931:Denn wenn ihr (nur) die liebt, die euch lieben, was habt ihr für einen Lohn? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe? -Lukas 6, 32.
Luther 1912:Denn so ihr liebet, die euch lieben, was werdet ihr für Lohn haben? Tun nicht dasselbe auch die Zöllner?
Luther 1545 (Original):Denn so jr liebet, die euch lieben, Was werdet jr fur Lohn haben? Thun nicht das selb auch die Zölner? -[Zölner] Heissen latinisch Publicani, vnd sind gewesen, die der Römer rendte vnd zol bestanden hatten, vnd waren gemeiniglich gottlose Heiden, da hin von den Römern gesetzt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn so ihr liebet, die euch lieben, was werdet ihr für Lohn haben? Tun nicht dasselbe auch die Zöllner?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn ihr 'nur' die liebt, die euch Liebe erweisen, was für einen Lohn habt ihr dafür zu erwarten? Tun das nicht sogar 'Leute wie' die Zolleinnehmer?
Albrecht 1912/1988:Denn wenn ihr nur die liebt, die euch lieben, was für eine Belohnung habt ihr da zu erwarten? Tun das nicht auch die Zöllner*?
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn so ihr liebet, die euch lieben, was werdet ihr für Lohn haben? Tun nicht dasselbe auch die Zöllner?
Meister:Denn wenn ihr liebt-a-, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner das gleiche? -a) Lukas 6, 32.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn wenn ihr (nur) die liebt, die euch lieben, welches Verdienst habt ihr da-1-? Tun das nicht auch die Zöllner? -1) o: welchen Lohn habt ihr dafür zu erwarten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn wenn ihr liebet, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe?
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn wenn ihr -ka-liebt, die euch -ptp-lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe?
Schlachter 1998:Denn wenn ihr die liebt, die euch lieben, was habt ihr für einen Lohn? Tun nicht die Zöllner dasselbe?
Interlinear 1979:Denn wenn ihr liebt die Liebenden euch, welchen Lohn habt ihr? Nicht auch die Zöllner das selbe tun?
NeÜ 2021:Wenn ihr nur die liebt, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr dafür wohl verdient? Denn das machen auch die Zöllner.
Jantzen/Jettel 2016:denn wenn ihr die liebt, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zolleinnehmer 1) dasselbe? a)
a) Lukas 6, 32
1) o.: Steuereinnehmer
English Standard Version 2001:For if you love those who love you, what reward do you have? Do not even the tax collectors do the same?
King James Version 1611:For if ye love them which love you, what reward have ye? do not even the publicans the same?



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 46: Zöllner. Untreue Israeliten, die von den Römern angeworben wurden, um von anderen Juden Steuern einzutreiben. Das nutzten sie zu ihrer persönlichen Bereicherung aus. »Zöllner« war die stehende Bezeichnung für die übelste Sorte von Menschen. Vgl. 9, 10.11; 11, 19; 18, 17; 21, 31; Markus 2, 14-16; Lukas 5, 30; 7, 25.29.34; 18, 11-13. Matthäus war einst ein solcher Zöllner gewesen (s. Anm. zu 9, 9; Markus 2, 15).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 5, 46
Sermon-Online