Lukas 5, 30

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 5, Vers: 30

Lukas 5, 29
Lukas 5, 31

Luther 1984:Und die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten murrten und sprachen zu seinen Jüngern: Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagten die Pharisäer und die zu ihnen gehörenden Schriftgelehrten unwillig zu seinen Jüngern: «Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern?»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten murrten gegen seine Jünger und sprachen: Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern-a-? -a) Lukas 7, 34; 15, 2; 19, 7.
Schlachter 1952:Und die Schriftgelehrten und Pharisäer murrten wider seine Jünger und sprachen: Warum esset und trinket ihr mit den Zöllnern und Sündern?
Zürcher 1931:Da murrten die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten gegen seine Jünger und sagten: Warum esst und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern? -Lukas 15, 2; 19, 7.
Luther 1912:Und die Schriftgelehrten und Pharisäer murrten wider seine Jünger und sprachen: Warum esset und trinket ihr mit den Zöllnern und Sündern?
Luther 1545 (Original):Vnd die Schrifftgelerten vnd Phariseer murreten wider seine Jünger, vnd sprachen, Warumb esset vnd trincket jr mit den Zölnern vnd Sündern?
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Schriftgelehrten und Pharisäer murreten wider seine Jünger und sprachen: Warum esset und trinket ihr mit den Zöllnern und Sündern?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Die Pharisäer und ihre Anhänger unter den Schriftgelehrten waren darüber empört und stellten die Jünger zur Rede. »Wie könnt ihr nur zusammen mit Zolleinnehmern und Sündern essen und trinken?«, sagten sie.
Albrecht 1912/1988:Darüber murrten die Pharisäer und die Schriftgelehrten, die ihrer Richtung angehörten, im Gespräch mit seinen Jüngern. «Warum», so fragten sie, «eßt und trinkt ihr denn mit solchen Zöllnern und Sündern?»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und die Schriftgelehrten und Pharisäer murrten wider seine Jünger und sprachen: Warum esset und trinket ihr mit den Zöllnern und Sündern?
Meister:Und ihre Pharisäer und Schriftgelehrten murrten gegen Seine Jünger und sagten: «Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern?»
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da sagten die Pharisäer und die zu ihnen gehörenden Schriftgelehrten unwillig zu seinen Jüngern: «Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern?»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten-1- murrten gegen seine Jünger und sprachen: Warum esset und trinket ihr mit den Zöllnern und Sündern? -1) ein. lesen: Und ihre Schriftgelehrten und die Pharisäer.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten -ipf-murrten gegen seine Jünger und sprachen: Warum eßt und trinkt ihr mit den Zöllnern und Sündern-a-? -a) Lukas 7, 34; 15, 2; 19, 7.
Schlachter 1998:Und die Schriftgelehrten und Pharisäer murrten gegen seine Jünger und sprachen: Warum eßt und trinkt ihr mit Zöllnern und Sündern?
Interlinear 1979:Und murrten die Pharisäer und ihre Schriftgelehrten, zu seinen Jüngern sagend: Weswegen mit den Zöllnern und Sündern eßt und trinkt ihr?
NeÜ 2016:Aber die Pharisäer und die Gesetzeslehrer, die zu ihrer Partei gehörten, sagten ärgerlich zu den Jüngern von Jesus: Wie könnt ihr nur mit Steuereintreibern und diesem Gesindel zusammen essen und trinken!
Jantzen/Jettel 2016:Und es murrten ihre 1) Schriftgelehrten und die Pharisäer gegen seine Jünger: „Weshalb esst und trinkt ihr mit Zolleinnehmern und Sündern?“ sagten sie. a)
a) Lukas 15, 2
1) Das dürfte sich auf die Pharisäer beziehen. Sowohl sie als auch die Sadduzäer hatten ihre Parteischriftgelehrten.
English Standard Version 2001:And the Pharisees and their scribes grumbled at his disciples, saying, Why do you eat and drink with tax collectors and sinners?
King James Version 1611:But their scribes and Pharisees murmured against his disciples, saying, Why do ye eat and drink with publicans and sinners?


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.