Matthäus 15, 9

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 15, Vers: 9

Matthäus 15, 8
Matthäus 15, 10

Luther 1984:vergeblich dienen sie mir, weil sie lehren solche Lehren, die nichts als Menschengebote sind.»
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):doch vergeblich verehren sie mich, weil sie Menschensatzungen als Lehren vortragen.'»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Vergeblich aber verehren sie mich, indem sie als Lehren Menschengebote lehren-a-.» -a) Jesaja 29, 13; Kolosser 2, 22.
Schlachter 1952:Vergeblich aber ehren sie mich, indem sie Lehren vortragen, welche Menschengebote sind.»
Schlachter 1998:Vergeblich aber verehren sie mich, weil sie Lehren vortragen, die Menschengebote sind.»-a- -a) Jesaja 29, 13.++
Schlachter 2000 (05.2003):Vergeblich aber verehren sie mich, weil sie Lehren vortragen, die Menschengebote sind.«
Zürcher 1931:Vergeblich aber verehren sie mich, indem sie Lehren vortragen, welche Gebote von Menschen sind.» -Kolosser 2, 22; Titus 1, 14.
Luther 1912:aber vergeblich dienen sie mir, dieweil sie lehren solche Lehren, die nichts denn Menschengebote sind.«
Luther 1912 (Hexapla 1989):aber vergeblich dienen sie mir, dieweil sie lehren solche Lehren, die nichts denn Menschengebote sind.»
Luther 1545 (Original):Aber vergeblich dienen sie mir, die weil sie leren solche Lere, die nichts denn menschen Gebot sind.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber vergeblich dienen sie mir, dieweil sie lehren solche Lehren, die nichts denn Menschengebot sind.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ihr ganzer Gottesdienst ist wertlos, denn ihre Lehren sind nichts als Gebote von Menschen.‹ [Kommentar: Nach Jesaja 29, 13.] «
Albrecht 1912/1988:Ihr Gottesdienst ist wertlos, denn sie verkünden Lehren, die nichts als Menschensatzung sind-a-.'» -a) Jesaja 29, 13.
Meister:Vergeblich ist, daß sie Mich fürchten, daß sie Lehren lehren, Gebote der Menschen.-a-'» -a) Kolosser 2, 18-22; Titus 1, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):doch vergeblich verehren sie mich, weil sie Menschensatzungen als Lehren vortragen.'»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Vergeblich aber verehren sie mich, indem sie als Lehren Menschengebote lehren.»-a- -a) Jesaja 29, 13.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Vergeblich aber verehren sie mich, indem sie als Lehren Menschengebote lehren-a-.» -a) Jesaja 29, 13; Kolosser 2, 22.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Vergeblich aber verehren sie mich, als Lehren Verordnungen von Menschen lehrend.
Interlinear 1979:vergeblich aber verehren sie mich, lehrend Lehren, Gebote von Menschen.
NeÜ 2021:Ihr Dienst an mir ist ohne Wert, / denn ihre Lehren haben sich Menschen erdacht.'
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Vergeblich verehren sie mich, indem sie als Lehren Menschengebote lehren.' Jesaja 29, 13
-Parallelstelle(n): Jesaja 29, 13; Kolosser 2, 8; Kolosser 2, 22; Sprüche 30, 6
English Standard Version 2001:in vain do they worship me, teaching as doctrines the commandments of men.'
King James Version 1611:But in vain they do worship me, teaching [for] doctrines the commandments of men.
Robinson-Pierpont 2022:Μάτην δὲ σέβονταί με, διδάσκοντες διδασκαλίας ἐντάλματα ἀνθρώπων.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַתְּהִי יִרְאָתָם אֹתִי מִצְוַת אֲנָשִׁים מְלֻמָּדָה



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Die Folge dessen, dass man Gottes Wort außer Kraft setzt und stattdessen Menschengebote auferlegt, ist, dass der Gottesdienst umsonst und sinnlos ist. „Lehren lehren“ ist eine figura etymologica. Das Wort ἔνιαλμῷα („Verordnung“) stammt von ἐν τολῇ (“Gebot”).
John MacArthur Studienbibel:15, 8: Ein Zitat aus Jesaja 29, 13.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 15, 9
Sermon-Online