Matthäus 15, 28

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 15, Vers: 28

Matthäus 15, 27
Matthäus 15, 29

Luther 1984:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: Frau, -a-dein Glaube ist groß. Dir geschehe, wie du willst! Und ihre Tochter wurde gesund zu derselben Stunde. -a) Matthäus 8, 10.13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da antwortete ihr Jesus: «O Frau, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du es wünschest!» Und ihre Tochter wurde von dieser Stunde an gesund.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Frau, dein Glaube ist groß-a-. Dir geschehe, wie du willst-b-! Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an. -a) Matthäus 8, 10. b) Matthäus 8, 13.
Schlachter 1952:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Frau, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du willst! Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an.
Zürcher 1931:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Weib, dein Glaube ist gross; dir geschehe, wie du willst! Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an. -Matthäus 8, 10.13.
Luther 1912:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Weib, a) dein Glaube ist groß! dir geschehe, wie du willst. Und ihre Tochter ward gesund zu derselben Stunde. - a) Matthäus 8, 10.13.
Luther 1545 (Original):Da antwortet Jhesus, vnd sprach zu jr, O weib, Dein glaube ist gros, Dir geschehe wie du wilt. Vnd jre Tochter ward gesund zu der selbigen stunde.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Weib, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du willst! Und ihre Tochter ward gesund zu derselbigen Stunde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Da sagte Jesus zu ihr: »Frau, dein Glaube ist groß! Was du willst, soll geschehen.« Von diesem Augenblick an war ihre Tochter gesund.
Albrecht 1912/1988:Da antwortete ihr Jesus: «O Weib, dein Glaube ist groß! Dir geschehe, wie du willst.» Und zu der Stunde ward ihre Tochter gesund.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Weib, -a-dein Glaube ist groß! dir geschehe, wie du willst. Und ihre Tochter ward gesund zu derselben Stunde. -a) Matthäus 8, 10.13.
Meister:Da antwortete Jesus, Er sprach zu ihr: «O Weib, groß ist dein Glaube; dir geschehe, wie du willst!» Und ihre Tochter wurde geheilt zu jener Stunde.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da antwortete ihr Jesus: «O Frau, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du es wünschest!» Und ihre Tochter wurde von dieser Stunde an gesund.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Weib, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du willst. Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Frau, dein Glaube ist groß-a-. Dir geschehe, wie du willst-b-! Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an. -a) Matthäus 8, 10. b) Matthäus 8, 13.
Schlachter 1998:Da antwortete Jesus und sprach zu ihr: O Frau, dein Glaube ist groß; dir geschehe, wie du willst! Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an.
Interlinear 1979:Da, antwortend, Jesus sagte zu ihr: 0 Frau, groß dein Glaube. Es geschehe dir, wie du willst! Und geheilt war ihre Tochter seit jener Stunde.
NeÜ 2021:Da sagte Jesus zu ihr: Frau, dein Vertrauen ist groß! Was du willst, soll geschehen! Von diesem Augenblick an war ihre Tochter gesund.
Jantzen/Jettel 2016:Dann antwortete Jesus: „O Frau,“ sagte er zu ihr, „dein Glaube ist groß! Dir geschehe, wie du willst.“ Und ihre Tochter war geheilt von jener Stunde an. a)
a) Matthäus 8, 10*
English Standard Version 2001:Then Jesus answered her, O woman, great is your faith! Be it done for you as you desire. And her daughter was healed instantly.
King James Version 1611:Then Jesus answered and said unto her, O woman, great [is] thy faith: be it unto thee even as thou wilt. And her daughter was made whole from that very hour.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 15, 28
Sermon-Online