Markus 2, 27

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 2, Vers: 27

Markus 2, 26
Markus 2, 28

Luther 1984:Und er sprach zu ihnen: -a-Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht und nicht der Mensch um des Sabbats willen. -a) 2. Mose 20, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dann fuhr er fort: «Der Sabbat ist um des Menschen willen da und nicht der Mensch um des Sabbats willen;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen geschaffen worden und nicht der Mensch um des Sabbats willen-a-; -a) 5. Mose 5, 14.
Schlachter 1952:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht, nicht der Mensch um des Sabbats willen.
Zürcher 1931:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen geschaffen worden und nicht der Mensch um des Sabbats willen. -5. Mose 5, 14.
Luther 1912:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht, und nicht der Mensch um des Sabbats willen. - 5. Mose 5, 14.
Luther 1545 (Original):Vnd er sprach zu jnen, Der Sabbath ist vmb des Menschen willen gemacht, Vnd nicht der Mensch vmb des Sabbaths willen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht und nicht der Mensch um des Sabbats willen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und Jesus fügte hinzu: »Der Sabbat ist für den Menschen gemacht, nicht der Mensch für den Sabbat.
Albrecht 1912/1988:Dann fuhr er fort: «Der Sabbat ist da um des Menschen willen und nicht der Mensch um des Sabbats willen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht, und nicht der Mensch um des Sabbats willen. -5. Mose 5, 14.
Meister:Und Er sprach zu ihnen: «Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht, und nicht der Mensch um des Sabbats willen;
Menge 1949 (Hexapla 1997):Dann fuhr er fort: «Der Sabbat ist um des Menschen willen da und nicht der Mensch um des Sabbats willen;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbath ward um des Menschen willen, nicht der Mensch um des Sabbaths willen;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen geschaffen worden und nicht der Mensch um des Sabbats willen-a-; -a) 5. Mose 5, 14.
Schlachter 1998:Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat wurde um des Menschen willen geschaffen, nicht der Mensch um des Sabbats willen.
Interlinear 1979:Und er sagte zu ihnen: Der Sabbat wegen des Menschen wurde geschaffen und nicht der Mensch wegen des Sabbats;
NeÜ 2016:Und Jesus fügte hinzu: Der Sabbat wurde für den Menschen geschaffen und nicht der Mensch für den Sabbat.
Jantzen/Jettel 2016:Und er sagte ihnen: „Der Sabbat entstand wegen des Menschen, nicht der Mensch wegen des Sabbats. a)
a) 5. Mose 5, 14; Hesekiel 20, 12; Kolosser 2, 16
English Standard Version 2001:And he said to them, The Sabbath was made for man, not man for the Sabbath.
King James Version 1611:And he said unto them, The sabbath was made for man, and not man for the sabbath:



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.