Lukas 21, 9

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 21, Vers: 9

Lukas 21, 8
Lukas 21, 10

Luther 1984:Wenn ihr aber hören werdet von Kriegen und Aufruhr, so entsetzt euch nicht. Denn das muß zuvor geschehen; aber das Ende ist noch nicht so bald da.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wenn ihr ferner von Kriegen und Aufständen hört, so laßt euch dadurch nicht erschrecken! Denn das muß zuerst kommen, aber das Ende ist dann noch nicht sogleich da.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn ihr aber von Kriegen und Empörungen hören werdet, so erschreckt nicht; denn dies muß zuvor geschehen, aber das Ende ist nicht sogleich da-a-. -a) Offenbarung 6, 4.
Schlachter 1952:Wenn ihr aber von Kriegen und Unruhen hören werdet, so erschrecket nicht; denn das muß zuvor geschehen; aber das Ende kommt nicht so bald.
Zürcher 1931:Wenn ihr aber von Kriegen und Aufständen hören werdet, so erschrecket nicht! Denn diese Dinge müssen zuvor geschehen; aber nicht sofort ist das Ende da.
Luther 1912:Wenn ihr aber hören werdet von Kriegen und Empörungen, so entsetzt euch nicht. Denn solches muß zuvor geschehen; aber das Ende ist noch nicht so bald da.
Luther 1545 (Original):Wenn jr aber hören werdet von Kriegen vnd Empörungen, so entsetzet euch nicht, Denn solchs mus zuuor geschehen, Aber das ende ist noch nicht so bald da.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn ihr aber hören werdet von Kriegen und Empörungen, so entsetzet euch nicht. Denn solches muß zuvor geschehen; aber das Ende ist noch nicht so bald da.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Erschreckt auch nicht, wenn ihr von Kriegen und Unruhen hört. Diese Dinge müssen geschehen, bevor das Ende kommt, aber es kommt noch nicht sofort danach.«
Albrecht 1912/1988:Hört ihr dann von Kriegen und von innern Wirren, so laßt euch dadurch nicht in Schrecken bringen. Denn das muß zunächst geschehen. Aber damit ist noch nicht sofort das Ende da.»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wenn ihr aber hören werdet von Kriegen und Empörungen, so entsetzet euch nicht. Denn solches muß zuvor geschehen; aber das Ende ist noch nicht so bald da.
Meister:Wenn ihr aber hören werdet von Kriegen und Zänkereien, ängstigt euch nicht; denn es muß dieses zuerst geschehen, aber es ist nicht sogleich das Ende.»
Menge 1949 (Hexapla 1997):Wenn ihr ferner von Kriegen und Aufständen hört, so laßt euch dadurch nicht erschrecken! Denn das muß zuerst kommen, aber das Ende ist dann noch nicht sogleich da.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn ihr aber von Kriegen und Empörungen hören werdet, so erschrecket nicht; denn dies muß zuvor geschehen, aber das Ende ist nicht alsbald.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wenn ihr aber von Kriegen und Empörungen hören werdet, so erschreckt nicht! Denn dies muß vorher geschehen, aber das Ende ist nicht sogleich da-a-. -a) Offenbarung 6, 4.
Schlachter 1998:Wenn ihr aber von Kriegen und Unruhen hören werdet, so erschreckt nicht; denn dies muß zuvor geschehen; aber das Ende kommt nicht so bald.
Interlinear 1979:Wenn aber ihr hört von Kriegen und Aufständen, nicht erschreckt! Denn es ist nötig, dies geschieht zuerst, aber nicht sofort das Ende.
NeÜ 2016:Erschreckt nicht, wenn ihr von Kriegen und Unruhen hört! Das muss vorher geschehen, aber das Ende kommt nicht gleich danach.
Jantzen/Jettel 2016:Wenn ihr aber von Kriegen und von Unordnungen ‹und Unruhen› hören werdet, lasst euch nicht erschrecken, denn es a)muss dieses zuerst geschehen. Jedoch ist das Ende b)nicht sogleich.“
a) Offenbarung 1, 1*
b) Daniel 11, 27; 11, 35
English Standard Version 2001:And when you hear of wars and tumults, do not be terrified, for these things must first take place, but the end will not be at once.
King James Version 1611:But when ye shall hear of wars and commotions, be not terrified: for these things must first come to pass; but the end [is] not by and by.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:21, 6: S. Anm. zu Matthäus 24, 2-10; Markus 13, 2-11.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 21, 9
Sermon-Online