Lukas 22, 37

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 22, Vers: 37

Lukas 22, 36
Lukas 22, 38

Luther 1984:Denn ich sage euch: Es muß das an mir vollendet werden, was geschrieben steht-a-: «Er ist zu den Übeltätern gerechnet worden.» Denn was von mir geschrieben ist, das wird vollendet. -a) Jesaja 53, 12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn ich sage euch: Folgendes Schriftwort muß sich an mir erfüllen-a-: ,Er ist unter die Gesetzlosen-1- gerechnet worden'; denn in der Tat: das mir bestimmte Geschick kommt jetzt zum Abschluß.» -1) = Verbrecher. a) Jesaja 53, 12.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:denn ich sage euch, daß noch dieses, was geschrieben steht, an mir erfüllt werden muß: «Und er ist unter die Gesetzlosen gerechnet worden»-a-; denn auch das, was mich betrifft, hat eine Vollendung. -a) Lukas 23, 33; Jesaja 53, 12; Markus 15, 28.
Schlachter 1952:Denn ich sage euch, auch dieses Schriftwort muß sich an mir erfüllen: «Und er ist unter die Übeltäter gerechnet worden.» Denn was sich auf mich bezieht, das geht in Erfüllung!
Zürcher 1931:Denn ich sage euch: Dieses Schriftwort muss sich an mir erfüllen: «Und er ist unter die Übeltäter gezählt worden.» Denn was mir bestimmt ist, kommt (jetzt) zu Ende. -Jesaja 53, 12.
Luther 1912:Denn ich sage euch: Es muß noch das auch vollendet werden an mir, was geschrieben steht: a) »Er ist unter die Übeltäter gerechnet.« Denn was von mir geschrieben ist, das hat ein Ende. - a) Jesaja 53, 12.
Luther 1545 (Original):Denn ich sage euch, Es mus noch das auch volendet werden an mir, das geschrieben stehet, Er ist vnter die Vbeltheter gerechnet. Denn was von mir geschrieben ist, das hat ein ende.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn ich sage euch: Es muß noch das auch vollendet werden an mir, das geschrieben stehet: Er ist unter die Übeltäter gerechnet. Denn was von mir geschrieben ist, das hat ein Ende.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn in der Schrift heißt es: ›Er wurde zu den Gottlosen gerechnet‹ [Kommentar: Jesaja 53, 12.] , und ich sage euch: Dieses Wort muss sich an mir erfüllen. In der Tat, mein Weg ist bald vollendet.«
Albrecht 1912/1988:Denn ich sage euch: Auch dies Schriftwort muß sich noch an mir erfüllen: ,Er ist unter die Verbrecher gerechnet worden-a-*.' Denn was mir bestimmt ist, das vollzieht sich jetzt.» -a) Jesaja 53, 12.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn ich sage euch: Es muß noch das auch vollendet werden an mir, was geschrieben steht: -a-«Er ist unter die Übeltäter gerechnet.» Denn was von mir geschrieben ist, das hat ein Ende. -a) Jesaja 53, 12.
Meister:Denn Ich sage euch, daß das, was geschrieben steht, an Mir vollendet werden muß, nämlich das: ,Und Er wurde unter die Gesetzlosen-a- gerechnet!' Denn auch das über Mich Geschriebene wird ein Ende haben!» -a) Jesaja 53, 12; Markus 15, 28.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn ich sage euch: Folgendes Schriftwort muß sich an mir erfüllen-a-: ,Er ist unter die Gesetzlosen-1- gerechnet worden'; denn in der Tat: das mir bestimmte Geschick kommt jetzt zum Abschluß.» -1) = Verbrecher. a) Jesaja 53, 12.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denn ich sage euch, daß noch-1- dieses, was geschrieben steht, an mir erfüllt werden muß: «Und er ist unter die Gesetzlosen gerechnet worden»;-a- denn auch das, was mich betrifft, hat eine Vollendung. -1) mehrere lassen fehlen «noch». a) Jesaja 53, 12.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:denn ich sage euch, daß noch dieses, was geschrieben steht, an mir erfüllt werden muß: «Und er ist unter -ub-die Gesetzlosen -ap-gerechnet worden»-a-; denn auch das, was mich betrifft, hat eine Vollendung. -a) Lukas 23, 33; Jesaja 53, 12; Markus 15, 28.
Schlachter 1998:Denn ich sage euch: Auch dies muß noch an mir erfüllt werden, was geschrieben steht: «Und er ist unter die Übeltäter-1- gerechnet worden.»-a- Denn was von mir (geschrieben steht), das geht in Erfüllung-2-! -1) o: Gesetzlosen. 2) o: das, was mich betrifft, hat ein Ziel/eine Vollendung. a) Jesaja 53, 12.++
Interlinear 1979:Denn ich sage euch: Dies Geschriebene muß vollendet werden an mir, das: Und unter Gesetzlosen ist er gerechnet worden. Denn das über mich Vollendung hat.
NeÜ 2021:Denn auch das folgende Schriftwort muss sich noch an mir erfüllen: 'Er wurde unter die Verbrecher gezählt.' Doch alles, was mich betrifft, ist jetzt bald vollendet.
Jantzen/Jettel 2016:denn ich sage euch, dass noch dieses, das geschrieben ist, an mir ausgeführt werden muss: ‘Und er wurde unter die Gesetzlosen 1) gerechnet’; - denn auch das, was mich betrifft, hat ein ‹Ziel und› Ende.“ a)
a) Jesaja 53, 12; Markus 15, 28
1) o.: Ungesetzlichen
English Standard Version 2001:For I tell you that this Scripture must be fulfilled in me: 'And he was numbered with the transgressors.' For what is written about me has its fulfillment.
King James Version 1611:For I say unto you, that this that is written must yet be accomplished in me, And he was reckoned among the transgressors: for the things concerning me have an end.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 37: Ein Zitat aus Jesaja 53, 12.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 22, 37
Sermon-Online