Lukas 22, 43

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 22, Vers: 43

Lukas 22, 42
Lukas 22, 44

Luther 1984:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel, der ihn stärkte-a-. -a) 1. Könige 19, 5; Matthäus 4, 11.
Schlachter 1952:Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Schlachter 1998:Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Zürcher 1931:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Luther 1912:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkte ihn. - 1. Könige 19, 5.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkte ihn. -1. Könige 19, 5.
Luther 1545 (Original):Es erschein jm aber ein Engel vom Himel, vnd stercket jn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkete ihn.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Albrecht 1912/1988:Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Meister:Es erschien Ihm aber ein Engel vom Himmel, der Ihn stärkte. -Matthäus 4, 11.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel, der ihn stärkte.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel, der ihn stärkte-a-. -a) 1. Könige 19, 5; Matthäus 4, 11.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Es erschien ihm nun ein Engel vom Himmel, ihn (be)stärkend.
Interlinear 1979:Erschien aber ihm ein Engel vom Himmel, stärkend ihn.
NeÜ 2021:Da erschien ihm ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Jantzen/Jettel 2022:Da erschien ihm ein Bote vom Himmel, der ihn stärkte.
-Parallelstelle(n): Matthäus 4, 11
English Standard Version 2001:And there appeared to him an angel from heaven, strengthening him.
King James Version 1611:And there appeared an angel unto him from heaven, strengthening him.
Robinson-Pierpont 2022:Ὤφθη δὲ αὐτῷ ἄγγελος ἀπ᾽ οὐρανοῦ ἐνισχύων αὐτόν.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַיֵּרָא אֵלָיו מַלְאָךְ מִן־הַשָּׁמָיִם וַיְחַזְּקֵהוּ



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Damit kann gemeint sein, dass der Engel ihn bestärkte, den Willen Gottes zu tun, z.B. indem er ihm die vielen Erretteten vor Augen stellte bzw. dass er für körperliche und geistige bzw. seelische Kraft sorgte. Da die drei Jünger auserwählt waren, Zeugen des Todeskampfes Jesu zu sein, haben sie zweifellos auch das Kommen des Engels miterlebt. Oder aber die schlafenden Apostel haben den Engel nicht gesehen und wurden später von Jesus darüber informiert. Dies erinnert an die Berichte in Markus 1.13 und Matthäus 4.11, in denen von Engeln berichtet wird, die Jesus am Ende seiner Versuchung durch Satan dienen. Jesus wurde in Bezug auf seine moralische und geistliche Stärke. Jesus wurde darin gestärkt, dass er den Weg des Leidens in 22.42, oder er wurde gestärkt, die volle Tragweite seines Gebets zu akzeptieren und um die kommende Prüfung zu bestehen, indem er ihn an die Absichten Gottes erinnerte, die durch sein Leiden erfüllt werden sollten und um seinen Willen mit dem Willen seines Vaters in Einklang zu bringen, den Kelch nicht wegzunehmen. Vielleicht stärkte der Engel Jesus, wie es Mose und Elia in 9.31 getan hatten. Die Auslassung bzw. Einklammerung als nicht dazugehörend von Lukas 22.43-44 bei Nestle-Aland von hat wieder P75 ins Spiel gebracht, Sogar das Steckenpferd von Nestle-Aland, der Sinaiticus, hat den Text abgeschrieben, ist nachprüfbar, Codex Alexandrinus kannte den Text zumindest auch, da er einen Platz an der Stelle ausgelassen hatte, hat ihn aber nicht hingeschrieben, ggf. aus theologischem Vorbehalt), Vaticanus erscheint so, als ob er da eine Lücke ließ. Dann N Wsupp 13* 69 124 579 788 1071* f13. Der Rest aller Handschriften hat die beiden Verse enthalten, also ist anzunehmen etwa 99% der Handschriften, d.h. die Auslassung ist praktisch nicht Teil des überlieferten Textes. Urheber wohl wieder der P75 und dort im Inseldasein (vergleichbar mit Inzest, wo keine neuen Informationen kommen können, da die keinen Zugang mehr hatten zum Original, fehlte es in den dortigen Folgehandschriften, obwohl es der Sinaiticus hat). Also sogar dort war der Text bekannt.
John MacArthur Studienbibel:22, 43: Die Einzelheiten dieses Verses werden nur von Lukas, dem Arzt, überliefert.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 22, 43
Sermon-Online