Apostelgeschichte 2, 41

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 2, Vers: 41

Apostelgeschichte 2, 40
Apostelgeschichte 2, 42

Luther 1984:Die nun sein Wort annahmen, ließen sich taufen; und an diesem Tage wurden hinzugefügt etwa dreitausend Menschen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die nun sein Wort annahmen, ließen sich taufen, und so kamen an jenem Tage etwa dreitausend Seelen (zu der Gemeinde) hinzu.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die nun sein Wort aufnahmen, ließen sich taufen-1a-; und es wurden an jenem Tag etwa dreitausend Seelen hinzugetan. -1) o: wurden getauft. a) Apostelgeschichte 8, 12; 18, 8.
Schlachter 1952:Die nun sein Wort annahmen, ließen sich taufen, und es wurden an jenem Tage etwa dreitausend Seelen hinzugetan.
Zürcher 1931:Die nun, welche sein Wort annahmen, liessen sich taufen, und es wurden an jenem Tage etwa dreitausend Seelen hinzugetan. -Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14.
Luther 1912:Die nun sein Wort gern annahmen, ließen sich taufen; und wurden hinzugetan an dem Tage bei dreitausend Seelen.
Luther 1545 (Original):Die nu sein Wort gerne annamen, liessen sich teuffen, Vnd wurden hin zu gethan an dem tage, bey drey tausent Seelen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die nun sein Wort gerne annahmen, ließen sich taufen, und wurden hinzugetan an dem Tage bei dreitausend Seelen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Viele nahmen die Botschaft an, die Petrus ihnen verkündete, und ließen sich taufen. Durch Gottes Wirken wuchs die Gemeinde an diesem Tag um etwa dreitausend Personen.
Albrecht 1912/1988:Alle nun, die sein Wort gläubig aufnahmen, empfingen die Taufe, und an dem Tage wurden ungefähr dreitausend Seelen der Gemeinde zugeführt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Die nun sein Wort gern annahmen, ließen sich taufen; und wurden hinzugetan an dem Tage bei dreitausend Seelen.
Meister:Die nun sein Wort annahmen-a-, wurden getauft; und es wurden an jenem Tage hinzugetan etwa dreitausend Seelen. -a) Apostelgeschichte 4, 4; 1. Timotheus 1, 15.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Die nun sein Wort annahmen, ließen sich taufen, und so kamen an jenem Tage etwa dreitausend Seelen (zu der Gemeinde) hinzu.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Die nun sein Wort aufnahmen-1-, wurden getauft; und es wurden an jenem Tage hinzugetan bei dreitausend Seelen. -1) eig: in Fülle o. als wahr aufnahmen. - TR: gern aufnahmen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Die nun sein Wort -pta-aufnahmen, ließen sich taufen-1a-; und es wurden an jenem Tag etwa dreitausend Seelen hinzugetan. -1) o: wurden getauft. a) Apostelgeschichte 8, 12; 18, 8.
Schlachter 1998:Diejenigen, die nun bereitwillig sein Wort annahmen, ließen sich taufen, und es wurden an jenem Tag etwa dreitausend Seelen hinzugetan.
Interlinear 1979:Die nun angenommen Habenden sein Wort ließen sich taufen, und wurden hinzugetan an jenem Tag etwa dreitausend Seelen.
NeÜ 2016:Alle nun, die seine Botschaft bereitwillig annahmen, wurden getauft. Etwa 3000 Personen kamen an jenem Tag dazu.
Jantzen/Jettel 2016:Die also, die sein Wort ‹begrüßten und› gerne aufnahmen, wurden a)getauft. An jenem Tage wurden etwa dreitausend Seelen b)hinzugefügt.
a) Apostelgeschichte 8, 12*
b) Apostelgeschichte 2, 47*; 4, 4
English Standard Version 2001:So those who received his word were baptized, and there were added that day about three thousand souls.
King James Version 1611:Then they that gladly received his word were baptized: and the same day there were added [unto them] about three thousand souls.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.