Apostelgeschichte 2, 47

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 2, Vers: 47

Apostelgeschichte 2, 46
Apostelgeschichte 3, 1

Luther 1984:und lobten Gott und fanden Wohlwollen beim ganzen Volk. -a-Der Herr aber fügte täglich zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden. -a) Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14; 6, 7; 11, 21; 14, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):priesen Gott und standen mit dem ganzen Volk in gutem Einvernehmen. Der Herr aber fügte täglich solche, die gerettet wurden-1-, zu festem Anschluß hinzu. -1) o: gerettet werden sollten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:lobten Gott und hatten Gunst beim ganzen Volk. Der Herr aber tat täglich hinzu, die gerettet werden sollten-a-. -a) Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14; 6, 7; 9, 31; 11, 21.24; 16, 5.
Schlachter 1952:lobten Gott und hatten Gunst bei dem ganzen Volk. Der Herr aber tat täglich solche, die gerettet wurden, zur Gemeinde hinzu.
Schlachter 1998:lobten Gott und waren angesehen bei dem ganzen Volk. Der Herr aber tat täglich die zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden-1-. -1) o: die gerettet werden sollten.++
Schlachter 2000 (05.2003):sie lobten Gott und waren angesehen bei dem ganzen Volk. Der Herr aber tat täglich die zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden.
Zürcher 1931:lobten Gott und hatten Gunst bei dem ganzen Volke. Der Herr aber tat täglich solche hinzu, die gerettet wurden. -V. 21; Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14.
Luther 1912:und hatten Gnade bei dem ganzen Volk. Der Herr aber a) tat hinzu täglich, die da selig wurden, zu der Gemeinde. - a) Apostelgeschichte 4, 4; Apostelgeschichte 5, 14; Apostelgeschichte 11, 21; Apostelgeschichte 14, 1.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und hatten Gnade bei dem ganzen Volk. Der Herr aber -a-tat hinzu täglich, die da selig wurden, zu der Gemeinde. -a) Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14; 11, 21; 14, 1.
Luther 1545 (Original):namen die Speise, vnd lobeten Gott, mit freuden vnd einfeltigem hertzen, vnd hatten genade bey dem gantzen Volck. Der HErr aber that hin zu teglich, die da selig wurden, zu der Gemeine.
Luther 1545 (hochdeutsch):und hatten Gnade bei dem ganzen Volk. Der Herr aber tat hinzu täglich, die da selig wurden, zu der Gemeinde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Sie priesen Gott 'bei allem, was sie taten,' und standen beim ganzen Volk in hohem Ansehen. Und jeden Tag rettete der Herr weitere Menschen, sodass die Gemeinde immer größer wurde.
Albrecht 1912/1988:Sie lobten Gott und waren bei dem ganzen Volke wohlgelitten. Der Herr führte auch täglich der Gemeinde neue Glieder zu, die dadurch zum Heil gelangten.+ ---- -- --- ELBERFELDER/Apostelgeschichte 3 -+ --- MENGE/Apostelgeschichte 3 -+ --- ALBRECHT/Apostelgeschichte 3 -
Meister:Gott lobend und Gnade-a- habend bei dem ganzen Volke. Der Herr aber tat hinzu-b- die Gerettetwerdenden täglich zu demselben (Ort). -a) Lukas 2, 52; Apostelgeschichte 4, 33. b) Apostelgeschichte 2, 41; 5, 14; 6, 7; 9, 31; 11, 21.24; 12, 24; 14, 1; 19, 20.
Menge 1949 (Hexapla 1997):priesen Gott und standen mit dem ganzen Volk in gutem Einvernehmen. Der Herr aber fügte täglich solche, die gerettet wurden-1-, zu festem Anschluß hinzu. -1) o: gerettet werden sollten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:lobten Gott und hatten Gunst bei dem ganzen Volke. Der Herr aber tat täglich [zu der Versammlung] hinzu, die gerettet werden sollten.*
Revidierte Elberfelder 1985-1991:lobten Gott und hatten Gunst beim ganzen Volk. Der Herr aber -ipf-tat täglich hinzu, die -ptpp-gerettet werden sollten-a-. -a) Apostelgeschichte 4, 4; 5, 14; 6, 7; 9, 31; 11, 21.24; 16, 5.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Gott lobend und Gnade beim ganzen Volk habend. Der Herr nun fügte die gerettet Werdenden täglich der Versammlung hinzu.
Interlinear 1979:lobend Gott und habend Gunst bei dem ganzen Volk. Aber der Herr tat hinzu die gerettet Werdenden an Tag an die selbe.
NeÜ 2021:Sie lobten Gott und waren im ganzen Volk angesehen. Täglich fügte der Herr solche, die gerettet wurden, (Oder: gerettet werden würden.)‹ihrer Gemeinschaft› hinzu.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):priesen Gott und hatten Gunst beim ganzen Volk. Und täglich fügte der Herr zur Gemeinde(a) hinzu die, die gerettet wurden(b).
-Fussnote(n): (a) Die Fügung zur Gemeinde wird von der überwiegenden Mehrheit der gr. Hss bezeugt. (Sie fehlt in 7 Hss: Aleph, A, B, C, und in den Minuskeln 81 u. 1175 und wahrscheinlich in P74.) (b) eigtl.: die Gerettetwerdenden; d. h.: während sie gerettet wurden, war Gott der Handelnde, und im Akt der Rettung tat er sie zur Gemeinde hinzu.
-Parallelstelle(n): Gunst Apostelgeschichte 4, 21.33; Lukas 19, 48; hinzu Apostelgeschichte 2, 41; Apostelgeschichte 5, 14; Apostelgeschichte 6, 7*; Apostelgeschichte 11, 21.24; Apostelgeschichte 14, 1; Gemeinde Apostelgeschichte 5, 11
English Standard Version 2001:praising God and having favor with all the people. And the Lord added to their number day by day those who were being saved.
King James Version 1611:Praising God, and having favour with all the people. And the Lord added to the church daily such as should be saved.
Robinson-Pierpont 2022:αἰνοῦντες τὸν θεόν, καὶ ἔχοντες χάριν πρὸς ὅλον τὸν λαόν. Ὁ δὲ κύριος προσετίθει τοὺς σῳζομένους καθ᾽ ἡμέραν τῇ ἐκκλησίᾳ.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַיֹּאכְלוּ מְזוֹנָם בְּגִילָה וּבְתֹם לֵבָב וַיְשַׁבְּחוּ אֶת־הָאֱלֹהִים וַיִּמְצְאוּ חֵן בְּעֵינֵי כָל־הָעָם וְהָאָדוֹן הוֹסִיף יוֹם יוֹם עַל־הָעֵדָה אֶת־הַנּוֹשָׁעִים



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Die Neubekehrten loben Gott und waren zunächst beim Volk in Gnade. Durch die Wiedergeburt, die nur Gott vollziehen kann, konnte er neue Bekehrte zur bisherigen Versammlung dazufügen.
John MacArthur Studienbibel:2, 47: Der Herr aber tat … hinzu. Vgl. V. 39; 5, 14. S. Anm. zu Matthäus 16, 18. Die Errettung ist das souveräne Werk Gottes.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 2, 47
Sermon-Online