1. Korinther 15, 55

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 15, Vers: 55

1. Korinther 15, 54
1. Korinther 15, 56

Luther 1984:Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel?»-1- -1) Luther übersetzte V. 54b.55 nach and. Überlieferung: «Der Tod ist verschlungen in den Sieg. Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg?»
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Tod, wo ist dein Sieg? 56. Tod, wo ist dein Stachel?»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:«Wo ist, o Tod, dein Sieg? Wo ist, o Tod, dein Stachel?»-a- -a) Hosea 13, 14.
Schlachter 1952:Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg?»
Zürcher 1931:Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel?» -Hosea 13, 14.
Luther 1912:Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg?« - Jesaja 25, 8; Hosea 13, 14.
Luther 1545 (Original):Der Tod ist verschlungen in dem Sieg. Tod, wo ist deine Stachel? Helle, wo ist dein Sieg? -[Der Tod ist verschlungen etc.] Das ist, Der Tod ligt darnider vnd hat nu keine macht mehr, Sondern das Leben ligt oben, vnd spricht, Hie gewonnen, Wo bistu nu Tod etc.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Tod ist verschlungen in den Sieg. Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg?
Neue Genfer Übersetzung 2011:»Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein tödlicher Stachel?« [Kommentar: Nach Hosea 13, 14.]
Albrecht 1912/1988:Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel-a-?» -a) Jesaja 25, 8; Hosea 13, 14.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg?» -Jesaja 25, 8; Hosea 13, 14.
Meister:Wo, o Tod-a-, ist dein Sieg-1-? Wo, o Tod, dein Stachel?» -1) Sieg entstammt der römisch(en) Kriegssprache; nach dem Hebräer ist Heil oder Kraft zu übersetzen a) Hosea 13, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Tod, wo ist dein Sieg? 56. Tod, wo ist dein Stachel?»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:«Wo ist, o Tod, dein Stachel? wo ist, o Tod, dein Sieg-1-?»-a- -1) ein. lesen: o Hades, dein Sieg. a) Hosea 13, 14.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:«Wo ist, o Tod, dein Sieg? Wo ist, o Tod, dein Stachel?»-a- -a) Hosea 13, 14.
Schlachter 1998:«Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg?»-a- -a) Jesaja 25, 8; Hosea 13, 14.++
Interlinear 1979:Wo, Tod, dein Sieg? Wo, Tod, dein Stachel?
NeÜ 2016:Tod, wo ist denn dein Sieg? Tod, wo bleibt dein Stachel? (Jesaja 25, 8; Hosea 13, 14)
Jantzen/Jettel 2016:„Wo, Tod, ist dein Stachel, wo, Bereich* des Todes, dein Sieg?“ a)
a) Hosea 13, 14; Philipper 1, 21
English Standard Version 2001:O death, where is your victory? O death, where is your sting?
King James Version 1611:O death, where [is] thy sting? O grave, where [is] thy victory?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.