Galater 4, 27

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 4, Vers: 27

Galater 4, 26
Galater 4, 28

Luther 1984:Denn es steht geschrieben-a-: «Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst! Brich in Jubel aus und jauchze, die du nicht schwanger bist. Denn die Einsame hat viel mehr Kinder, als die den Mann hat.» -a) Jesaja 54, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn es steht geschrieben-a-: «Freue dich, du Kinderlose, die du nicht Mutter wirst! Brich in Jubel aus und frohlocke, die du keine Geburtsschmerzen zu leiden hast! Denn die Alleinstehende hat zahlreiche Kinder, mehr als die Verehelichte.» -a) Jesaja 54, 1.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn es steht geschrieben: «Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst! Brich (in Jubel) aus und rufe laut, die du keine Geburtswehen erleidest! Denn die Kinder der Einsamen sind zahlreicher als derjenigen, die den Mann hat.»-a- -a) Jesaja 54, 1.
Schlachter 1952:Denn es steht geschrieben: «Freue dich, Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich in Jubel aus und schreie, die du nicht in Wehen liegst, denn die Vereinsamte hat mehr Kinder als die, welche den Mann hat.»
Schlachter 1998:Denn es steht geschrieben: «Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich in Jubel aus und jauchze, die du nicht in Wehen liegst, denn die Vereinsamte hat mehr Kinder als die, welche den Mann hat.»-a- -a) Jesaja 54, 1.++
Schlachter 2000 (05.2003):Denn es steht geschrieben: »Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich in Jubel aus und jauchze, die du nicht in Wehen liegst, denn die Vereinsamte hat mehr Kinder als die, welche den Mann hat«.
Zürcher 1931:Denn es steht geschrieben: «Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich in Jubel aus und jauchze, die du nicht in Wehen liegst! Denn viele Kinder wird die Vereinsamte haben, mehr als die, welche den Mann hat.» -Jesaja 54, 1.
Luther 1912:Denn es a) steht geschrieben: »Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst! Und brich hervor und rufe, die du nicht schwanger bist! Denn die Einsame hat viel mehr Kinder, denn die den Mann hat.« - a) Jesaja 54, 1.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn es -a-steht geschrieben: «Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst! Und brich hervor und rufe, die du nicht schwanger bist! Denn die Einsame hat viel mehr Kinder, denn die den Mann hat.» -a) Jesaja 54, 1.
Luther 1545 (Original):Denn es stehet geschrieben, Sey frölich du Vnfruchtbare, die du nicht gebierest, vnd brich erfür vnd ruffe, die du nicht schwanger bist, Denn die Einsame hat viel mehr Kinder, Denn die den Man hat.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn es stehet geschrieben: Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierest, und brich hervor und rufe, die du nicht schwanger bist! Denn die Einsame hat viel mehr Kinder, denn die den Mann hat.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Von ihr heißt es in der Schrift: »Freu dich, du Unfruchtbare, die du nie ein Kind zur Welt gebracht hast; brich in Jubel aus und jauchze, die du nie Mutter geworden bist! Denn die Kinder der Einsamen werden zahlreicher sein als die Kinder der Frau, die einen Mann hat.« [Kommentar: Jesaja 54, 1.]
Albrecht 1912/1988:Denn es steht geschrieben-a-: «Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst! Brich aus in Jubelruf, die du keine Wehen hast! Denn die Vereinsamte hat viel mehr Kinder als die Vermählte-1-.» -1) d.h. die Gemeinde des Neuen Bundes wird zahlreicher sein als die des Alten. a) Jesaja 54, 1.
Meister:Denn es steht geschrieben-a-: «Freue dich, Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich aus und juble, die nicht in Wehen ist; denn viel sind die Kinder der Einsamen, mehr als der, die den Mann hat!» -a) Jesaja 54, 1.
Menge 1949 (Hexapla 1997):denn es steht geschrieben-a-: «Freue dich, du Kinderlose, die du nicht Mutter wirst! Brich in Jubel aus und frohlocke, die du keine Geburtsschmerzen zu leiden hast! Denn die Alleinstehende hat zahlreiche Kinder, mehr als die Verehelichte.» -a) Jesaja 54, 1.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn es steht geschrieben: «Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich (in Jubel) aus und schreie, die du keine Geburtswehen hast! denn die Kinder der Einsamen sind zahlreicher als derjenigen, die den Mann hat.»-a- -a) Jesaja 54, 1.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn es steht geschrieben: «-imap-Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht -ptp-gebierst! -ima-Brich (in Jubel) aus und -ima-rufe laut, die du keine Geburtswehen -ptp-erleidest! Denn viele sind die Kinder der Einsamen, mehr als (die) derjenigen, die den Mann hat.»-a- -a) Jesaja 54, 1.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Denn es ist geschrieben: Freue dich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst, juble und jauchze, die du keine Geburtswehen hast, da die Kinder der Verlassenen mehr sind als der, die den Mann hat!
Interlinear 1979:Denn geschrieben ist: Freue dich, Unfruchtbare, du nicht Gebärende, brich in Jubel aus und rufe laut, du nicht Geburtsschmerzen Habende! Denn zahlreich die Kinder der Einsamen mehr als der Habenden den Mann.
NeÜ 2021:Von ihr steht geschrieben: Freue dich, du Unfruchtbare, obwohl du keine Kinder gebierst. Juble und jauchze, obwohl du keine Wehen bekommst. Denn die vereinsamte Ehefrau hat viel mehr Kinder als die von ihrem Mann vorgezogene.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):denn es ist geschrieben: Sei fröhlich, Unfruchtbare, die du nicht gebierst. Brich in Jubel aus und rufe, die du keine Geburtsschmerzen [zu leiden] hast, weil zahlreich die Kinder der Einsamen sind, mehr als derjenigen, die den Mann hat. Jesaja 54, 1
-Parallelstelle(n): Jesaja 54, 1
English Standard Version 2001:For it is written, Rejoice, O barren one who does not bear; break forth and cry aloud, you who are not in labor! For the children of the desolate one will be more than those of the one who has a husband.
King James Version 1611:For it is written, Rejoice, [thou] barren that bearest not; break forth and cry, thou that travailest not: for the desolate hath many more children than she which hath an husband.
Robinson-Pierpont 2022:γέγραπται γάρ, Εὐφράνθητι, στεῖρα, ἡ οὐ τίκτουσα· ῥῆξον καὶ βόησον, ἡ οὐκ ὠδίνουσα· ὅτι πολλὰ τὰ τέκνα τῆς ἐρήμου μᾶλλον ἢ τῆς ἐχούσης τὸν ἄνδρα.
Franz Delitzsch 11th Edition:כִּי כָתוּב רָנִּי עֲקָרָה לֹא יָלָדָה פִּצְחִי רִנָּה וְצַהֲלִי לֹא־חָלָה כִּי רַבִּים בְּנֵי־שׁוֹמֵמָה מִבְּנֵי בְעוּלָה



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Paulus nimmt eine Anwendung anhand einer Stelle aus Jesaja 54.1 vor, um seine Ausführungen zu untermauern, wobei die (zunächst) Unfruchtbare wohl Sara, bzw. den neuen Bund bzw. das Jerusalem oben meint, die erst später Isaak als Nachwuchs und mit ihm die Freude erhielt. Ihre Nachkommenschaft ist in geistlicher Hinsicht zahlreicher als die Hagars, die mit Abraham als Mann Ismael empfing. Somit betont Paulus, dass die Segnungen im Bilde der Kinder über Sara und nicht über Hagar kommen, also aus dem neuen und nicht dem alten Bund.
John MacArthur Studienbibel:4, 27: Paulus wendet Jesaja 54, 1 auf das »obere Jerusalem« an.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Galater 4, 27
Sermon-Online