Philipper 4, 15

Der Brief des Paulus an die Philipper (Philipperbrief)

Kapitel: 4, Vers: 15

Philipper 4, 14
Philipper 4, 16

Luther 1984:Denn ihr Philipper wißt, daß am Anfang meiner Predigt des Evangeliums, als ich auszog aus Mazedonien, -a-keine Gemeinde mit mir Gemeinschaft gehabt hat im Geben und Nehmen als ihr allein. -a) 2. Korinther 11, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ihr wißt aber selbst, liebe Philipper, daß im Anfang (meiner Verkündigung) der Heilsbotschaft, als ich aus Mazedonien weggegangen war, keine Gemeinde mit mir in das Wechselverhältnis des Gebens und Nehmens getreten ist als ihr allein;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihr wißt aber auch, ihr Philipper, daß im Anfang des Evangeliums, als ich aus Mazedonien wegging, keine Gemeinde-1- mich am gegenseitigen Geben und Empfangen-2- beteiligt hat als nur ihr allein-a-. -1) o: Versammlung. 2) w: «in Abrechnung des Gebens und Empfangens» (kaufmännischer Ausdruck). a) 2. Korinther 11, 9.
Schlachter 1952:Ihr wisset aber auch, ihr Philipper, daß im Anfang des Evangeliums, als ich von Mazedonien auszog, keine Gemeinde sich mit mir geteilt hat in die Rechnung der Einnahmen und Ausgaben, als ihr allein;
Zürcher 1931:Ihr wisst aber auch eurerseits, ihr Philipper, dass im Anfang des Evangeliums, als ich aus Mazedonien wegging, keine Gemeinde mit mir Gemeinschaft gehalten hat auf Rechnung des Gebens und Empfangens ausser ihr allein. -2. Korinther 11, 9.
Luther 1912:Ihr aber von Philippi wisset, daß von Anfang des Evangeliums, da ich auszog aus Mazedonien, a) keine Gemeinde mit mir geteilt hat nach der Rechnung der Ausgabe und Einnahme als ihr allein. - a) 2. Korinther 11, 9.
Luther 1545 (Original):Jr aber von Philippen wisset, Das von anfang des Euangelij, da ich auszoch aus Macedonia, keine Gemeine mit mir geteilet hat, nach der Rechnung der ausgab vnd einam, denn jr alleine,
Luther 1545 (hochdeutsch):Ihr aber von Philippi wisset, daß von Anfang des Evangeliums, da ich auszog aus Mazedonien, keine Gemeinde mit mir geteilet hat nach der Rechnung der Ausgabe und Einnahme denn ihr alleine.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Dieselbe Hilfsbereitschaft habt ihr ja von allem Anfang an bewiesen, liebe Philipper; ihr wisst es selbst am besten. Nachdem ich euch das Evangelium verkündet hatte und dann aus der Provinz Mazedonien abgereist war, kam es zwischen euch und mir zu einem gegenseitigen Geben und Nehmen; ihr wart die einzige Gemeinde, mit der es sich so verhielt.
Albrecht 1912/1988:Ihr wißt ja selbst, liebe Philipper: Als ich zuerst die Heilsbotschaft in Mazedonien verkündigte und dann von dort wegzog, ist keine Gemeinde mit mir in einen Verkehr von Geben und Nehmen getreten als ihr allein-1-. -1) die Philipper gaben dem Apostel leibliche Unterstützung, und sie nahmen dafür von ihm geistliche Segnungen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ihr aber von Philippi wisset, daß von Anfang des Evangeliums, da ich auszog aus Mazedonien, -a-keine Gemeinde mit mir geteilt hat nach der Rechnung der Ausgabe und Einnahme als ihr allein. -a) 2. Korinther 11, 9.
Meister:Ihr wißt aber auch, Philipper, daß im Anfang des Evangeliums, als ich von Mazedonien wegging, keine Gemeinde mit mir-a- in Gemeinschaft kam auf Rechnung des Gebens und Empfangens als ihr allein; -a) 2. Korinther 11, 8.9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ihr wißt aber selbst, liebe Philipper, daß im Anfang (meiner Verkündigung) der Heilsbotschaft, als ich aus Mazedonien weggegangen war, keine Gemeinde mit mir in das Wechselverhältnis des Gebens und Nehmens getreten ist als ihr allein;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ihr wisset aber auch, ihr Philipper, daß im Anfang des Evangeliums, als ich aus Macedonien wegging-1-, keine Versammlung mir in Bezug auf-2- Geben und Empfangen mitgeteilt hat, als nur ihr allein. -1) o: weggegangen war. 2) eig: für Rechnung des.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ihr wißt aber auch, ihr Philipper, daß im Anfang des Evangeliums, als ich aus Mazedonien wegging, keine Gemeinde-1- mich am gegenseitigen Geben und Empfangen-2- beteiligt hat als nur ihr allein-a-. -1) o: Versammlung. 2) w: in Abrechnung des Gebens und Empfangens (kaufmännischer Ausdruck). a) 2. Korinther 11, 9.
Schlachter 1998:Und ihr Philipper wißt auch, daß am Anfang (der Verkündigung) des Evangeliums, als ich von Mazedonien aufbrach, keine Gemeinde sich mit mir geteilt hat in die Rechnung der Einnahmen und Ausgaben-1- als ihr allein; -1) o: beteiligte am gegenseitigen Geben und Nehmen.++
Interlinear 1979:Wißt aber auch ihr, Philipper, daß im Anfang der Verkündigung der Frohbotschaft, als ich fortgegangen war von Mazedonien, keine Gemeinde mit mir Gemeinschaft gehabt hat in Abrechnung Gebens und Nehmens, wenn nicht ihr allein;
NeÜ 2016:Ihr wisst ja, dass ihr Philipper am Beginn meines Dienstes, damals, als ich das Evangelium von Mazedonien aus weitertrug, die einzige Gemeinde wart, die mich finanziell unterstützt hat.
Jantzen/Jettel 2016:‹Ihr› Philipper wisst auch, dass im Anfang der guten Botschaft, als ich von Makedonien wegging, keine Gemeinde mit mir Gemeinschaft hatte auf Rechnung des Gebens und Nehmens, außer ihr allein, a)
a) 2. Korinther 11, 8 .9
English Standard Version 2001:And you Philippians yourselves know that in the beginning of the gospel, when I left Macedonia, no church entered into partnership with me in giving and receiving, except you only.
King James Version 1611:Now ye Philippians know also, that in the beginning of the gospel, when I departed from Macedonia, no church communicated with me as concerning giving and receiving, but ye only.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.