Philipper 4, 14

Der Brief des Paulus an die Philipper (Philipperbrief)

Kapitel: 4, Vers: 14

Philipper 4, 13
Philipper 4, 15

Luther 1984:Doch ihr habt wohl daran getan, daß ihr euch meiner Bedrängnis angenommen habt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Trotzdem: ihr habt wohl daran getan, daß ihr mir in meiner bedrängten Lage eure Teilnahme bewiesen habt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Doch habt ihr wohl daran getan, daß ihr an meiner Bedrängnis teilgenommen habt.
Schlachter 1952:Doch habt ihr wohlgetan, daß ihr euch meiner bedrängten Lage annahmet.
Schlachter 1998:Doch habt ihr recht gehandelt, daß ihr Anteil nahmt an meiner Bedrängnis.
Schlachter 2000 (05.2003):Doch habt ihr recht gehandelt, dass ihr Anteil nahmt an meiner Bedrängnis.
Zürcher 1931:Doch habt ihr wohl daran getan, dass ihr Anteil nahmt an meiner Bedrängnis.
Luther 1912:Doch ihr habt wohl getan, daß ihr euch meiner Trübsal angenommen habt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Doch ihr habt wohl getan, daß ihr euch meiner Trübsal angenommen habt.
Luther 1545 (Original):Doch jr habt wolgethan, das jr euch meines trübsals angenomen habt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Doch ihr habt wohl getan, daß ihr euch meiner Trübsal angenommen habt.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Trotzdem war es gut, dass ihr euch in meiner schwierigen Lage um mich gekümmert habt.
Albrecht 1912/1988:Doch es ist schön von euch, daß ihr mir in meiner Bedrängnis* Teilnahme bewiesen habt.
Meister:Ihr habt es gut gemacht, daß ihr Anteil-a- genommen habt an meiner Drangsal. -a) Philipper 1, 7.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Trotzdem: ihr habt wohl daran getan, daß ihr mir in meiner bedrängten Lage eure Teilnahme bewiesen habt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Doch habt ihr wohlgetan, daß ihr an meiner Drangsal teilgenommen habt.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Doch habt ihr wohl daran getan, daß ihr an meiner Bedrängnis -pta-teilgenommen habt.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Doch ihr tatet gut daran, Mitanteilnahme zeigend an meiner Bedrängnis.
Interlinear 1979:Doch schön habt ihr gehandelt, teilgenommen habend an meiner Bedrängnis.
NeÜ 2021:Aber es war sehr lieb von euch, dass ihr an meinen Schwierigkeiten Anteil genommen habt.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Doch ihr tatet wohl, indem ihr mit Anteil nahmt an meiner Bedrängnis.
-Parallelstelle(n): Römer 12, 13
English Standard Version 2001:Yet it was kind of you to share my trouble.
King James Version 1611:Notwithstanding ye have well done, that ye did communicate with my affliction.
Robinson-Pierpont 2022:Πλὴν καλῶς ἐποιήσατε συγκοινωνήσαντές μου τῇ θλίψει.
Franz Delitzsch 11th Edition:אֲבָל הֵיטַבְתֶּם לַעֲשׂוֹת בְּהִתְחַבֶּרְכֶם אֵלַי בְּצָרָתִי



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Obwohl Paulus Hunger gewohnt war, erwähnt er es positiv, dass die Leser sich dabei um ihn kümmerten und auch ihre Anteilnahme dabei zum Ausdruck brachten, sicher durch Wort und Tat. Durch die Linksversetzung ist μου („meiner“) betont, da die Leser sicher selbst auch Leiden zu erdulden hatten, aber auch an Paulus dachten.
John MacArthur Studienbibel:4, 10: Paulus bekundet den Philippern, wie dankbar er ihnen ist, dass sie ihm ihre Liebe und Freundlichkeit erwiesen und ihm eine Gabe gesandt hatten. Damit bietet er ein vielsagendes Beispiel dafür, wie ein Christ ungeachtet seiner Umstände zufrieden sein kann. 4, 10 wieder … ihr wart nicht in der Lage dazu. Besser übersetzt: »… hattet keine Gelegenheit dazu«. Vor zehn Jahren hatten die Philipper zum ersten Mal Paulus mit einer Gabe unterstützt und ihm somit geholfen, für seinen Lebensunterhalt zu sorgen. Damals hielt er sich zum erstmal in Thessalonich auf (V. 15.16). Paulus wusste um ihren Wunsch, ihn weiterhin zu unterstützen, doch war ihm klar, dass sie durch Gottes Vorsehung »keine Gelegenheit dazu« hatten.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Philipper 4, 14
Sermon-Online