1. Mose 17, 21

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 17, Vers: 21

1. Mose 17, 20
1. Mose 17, 22

Luther 1984:Aber meinen Bund will ich aufrichten mit Isaak, den dir Sara gebären soll um diese Zeit im nächsten Jahr.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Jedoch meinen Bund will ich mit Isaak aufrichten-1-, der dir von Sara übers Jahr um diese Zeit geboren werden soll.» -1) o: aufrecht erhalten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Aber meinen Bund werde ich mit Isaak aufrichten, den Sara dir im nächsten Jahr um diese Zeit gebären wird-a-. - -a) 1. Mose 21, 1.2.
Schlachter 1952:Meinen Bund aber will ich mit Isaak aufrichten, den dir Sarah um diese bestimmte Zeit im andern Jahre gebären soll.
Schlachter 2000 (05.2003):Meinen Bund aber will ich mit Isaak aufrichten, den dir Sarah um diese bestimmte Zeit im nächsten Jahr gebären soll!
Zürcher 1931:Meinen Bund aber will ich aufrichten mit Isaak, den dir Sara gebären wird um diese Zeit im nächsten Jahr.
Luther 1912:Aber meinen Bund will ich aufrichten mit Isaak, den dir Sara gebären soll um diese Zeit im andern Jahr.
Buber-Rosenzweig 1929:Meinen Bund aber werde ich mit Jizchak errichten, den Ssara dir gebiert zu dieser Frist im anderen Jahr.
Tur-Sinai 1954:Meinen Bund aber errichte ich mit Jizhak, den Sara dir gebären wird um diese Zeit im nächsten Jahr.»
Luther 1545 (Original):Aber meinen Bund wil ich auffrichten mit Jsaac, den dir Sara geberen sol, vmb diese zeit im andern jar.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber meinen Bund will ich aufrichten mit Isaak, den dir Sara gebären soll um diese Zeit im andern Jahr.
NeÜ 2021:Aber meinen Bund richte ich mit Isaak auf, den Sara dir im nächsten Jahr um diese Zeit schenken wird.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Aber meinen Bund richte ich auf mit Isaak, den Sara dir um diese Zeit im nächsten Jahr gebären wird. -
-Parallelstelle(n): 1. Mose 21, 1; 1. Mose 21, 10
English Standard Version 2001:But I will establish my covenant with Isaac, whom Sarah shall bear to you at this time next year.
King James Version 1611:But my covenant will I establish with Isaac, which Sarah shall bear unto thee at this set time in the next year.
Westminster Leningrad Codex:וְאֶת בְּרִיתִי אָקִים אֶת יִצְחָק אֲשֶׁר תֵּלֵד לְךָ שָׂרָה לַמּוֹעֵד הַזֶּה בַּשָּׁנָה הָאַחֶֽרֶת



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 19: Geduldig und entschieden wies Gott erneut Abrahams Alternativvorschläge zurück und klärte die Angelegenheit, indem er seine Verheißung vieler Nachkommen für Ismael (s. 25, 12-18) einrahmte in Bekräftigungen, dass wirklich der Sohn Sarahs der Erbe des »ewigen Bundes« sein sollte. Hier erwähnte Gott zum ersten Mal den Sohn namentlich. 17, 19 sollst du Isaak nennen. Der Name des verheißenen Sohnes bedeutet »er lacht«. Das war für Abraham eine angemessene Erinnerung an seine anfänglich ungläubige Reaktion auf Gottes Verheißung.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Mose 17, 21
Sermon-Online