1. Mose 26, 15

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 26, Vers: 15

1. Mose 26, 14
1. Mose 26, 16

Luther 1984:-a-Nun hatten sie aber alle Brunnen verstopft, die seines Vaters Knechte gegraben hatten zur Zeit Abrahams, seines Vaters, und hatten sie mit Erde gefüllt. -a) V. 15-33: 1. Mose 21, 22-34.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Daher verschütteten die Philister alle Brunnen, welche die Knechte seines Vaters einst bei Lebzeiten seines Vaters Abraham gegraben hatten, und füllten sie mit Schutt an.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und alle Brunnen, die die Knechte seines Vaters in den Tagen seines Vaters Abraham gegraben hatten, die verstopften die Philister und füllten sie mit Erde.
Schlachter 1952:Und die Philister verstopften alle Brunnen, die seines Vaters Knechte gegraben hatten zu Abrahams, seines Vaters, Zeiten, und füllten sie mit Erde.
Zürcher 1931:Alle Brunnen aber, welche die Knechte seines Vaters gegraben hatten in den Tagen seines Vaters Abraham, die hatten die Philister zugeschüttet und mit Erde gefüllt.
Luther 1912:und verstopften alle a) Brunnen, die seines Vaters Knechte gegraben hatten zur Zeit Abrahams, seines Vaters, und füllten sie mit Erde; - a) 1. Mose 21, 25.
Buber-Rosenzweig 1929:Alle Brunnen, die seines Vaters Knechte in Abrahams seines Vaters Tagen gegraben hatten, verstopften die Philister und füllten sie mit Schutt.
Tur-Sinai 1954:und alle Brunnen, die die Knechte seines Vaters in den Tagen seines Vaters Abraham gegraben hatten, verstopften die Pelischtäer und füllten sie mit Erde.
Luther 1545 (Original):vnd verstopfften alle Brünne die seines Vaters knechte gegraben hatten, zur zeit Abraham seines Vaters, vnd fülleten sie mit erden,
Luther 1545 (hochdeutsch):und verstopften alle Brunnen, die seines Vaters Knechte gegraben hatten, zur Zeit Abrahams, seines Vaters, und fülleten sie mit Erde,
NeÜ 2021:Deshalb schütteten sie alle Brunnen zu, (Das war in wasserarmen Gegenden eine der schwersten Verletzungen des Eigentumsrechts.)die von den Leuten seines Vaters Abraham gegraben worden waren, und füllten sie mit Schutt.
Jantzen/Jettel 2016:Und alle a)Brunnen, die die Knechte seines Vaters in den Tagen seines Vaters Abraham gegraben hatten, verstopften die Philister und füllten sie mit Erde.
a) Brunnen 1. Mose 21, 30
English Standard Version 2001:(Now the Philistines had stopped and filled with earth all the wells that his father's servants had dug in the days of Abraham his father.)
King James Version 1611:For all the wells which his father's servants had digged in the days of Abraham his father, the Philistines had stopped them, and filled them with earth.
John MacArthur Studienbibel:26, 15: Alle Brunnen … verstopft. Wasser war in jener Wüstengegend so kostbar, dass Brunnen lebensnotwendig waren. Wenn man jemandem seinen Brunnen verstopfte, konnte ihn das ruinieren und provozierte schlimme Aggressionen, die oft zum Krieg führten. Isaak hätte sich rächen können, aber er unterließ es und grub stattdessen neue Brunnen (V. 16-19).




Predigten über 1. Mose 26, 15
Sermon-Online