2. Mose 25, 9

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 25, Vers: 9

2. Mose 25, 8
2. Mose 25, 10

Luther 1984:Genau nach dem -a-Bild, das ich dir -b-von der Wohnung und ihrem ganzen Gerät zeige, sollt ihr's machen. -a) V. 40. b) 2. Mose 26, 30; 27, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Genau so, wie ich dir das Musterbild der Wohnung und das Musterbild aller ihrer Geräte zeigen werde, so sollt ihr es herstellen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nach allem, was ich dir zeige, (nämlich) dem Urbild der Wohnung und dem Urbild all ihrer Geräte, danach sollt ihr es machen-a-. -a) V. 40; 1. Chronik 28, 11-19.
Schlachter 1952:Durchaus, wie ich dir ein Vorbild der Wohnung und aller ihrer Geräte zeigen werde, also sollt ihr es machen.
Zürcher 1931:Genau nach dem Urbild der Wohnung und nach dem Urbild aller ihrer Geräte, das ich dir zeigen werde, so sollt ihr es machen.
Luther 1912:Wie ich dir ein a) Vorbild der Wohnung und alles ihres Gerätes zeigen werde, so sollt ihr’s machen. - a) 2. Mose 25, 40.
Buber-Rosenzweig 1929:Allwie ichs dir zu schauen gebe, den Urbau der Wohnung und den Urbau all ihrer Geräte, so sollt ihrs machen.
Tur-Sinai 1954:Ganz so wie ich dirs zeige, die Bauform der Wohnung und aller ihrer Geräte, so sollt ihr es anfertigen.
Luther 1545 (Original):Wie ich dir ein Furbilde der Wonunge, vnd alles seines Geretes zeigen werde, so solt jrs machen. -[Furbilde] Dis ist der Heubtsprüch einer, darin Mose zeuget, das sein Regiment solle auffhören, vnd nicht das rechte endlich wesen, sondern ein Fürbilde vnd Furspiel sein des Reichs Christi. Vnd on allen zweiuel hat hie von Christus mit den zween Jüngern zu Emaus geredt, Luc. xxiiij.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wie ich dir ein Vorbild der Wohnung und alles seines Geräts zeigen werde, so sollt ihr's machen.
NeÜ 2016:Ich habe dir das Modell dieser Wohnung samt ihren Einrichtungsgegenständen gezeigt. Dementsprechend sollt ihr sie bauen.
Jantzen/Jettel 2016:Nach allem, was ich dir zeige, das Muster der Wohnung und das Muster aller ihrer Geräte, so sollt ihr es machen. a)
a) 2. Mose 25, 40; 37, 1-9; 10-16; 17-24; Offenbarung 1, 12
English Standard Version 2001:Exactly as I show you concerning the pattern of the tabernacle, and of all its furniture, so you shall make it.
King James Version 1611:According to all that I shew thee, [after] the pattern of the tabernacle, and the pattern of all the instruments thereof, even so shall ye make [it].


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:25, 9: Wohnung. Der Pentateuch verwendet 5 verschiedene Bezeichnungen für die Stiftshütte: 1.) »Heiligtum«, was einen heiligen oder abgesonderten Ort bezeichnet, 2.) »Zelt«, was eine vorübergehende oder tragbare Wohnung bezeichnet, 3.) »Wohnung«, was den Ort der Gegenwart Gottes bezeichnet (wie auch die folgenden Titel), 4.) »Wohnung der Zusammenkunft bzw. Begegnung« und 5.) »Wohnung des Zeugnisses«. (Die gängige dt. Bezeichnung »Stiftshütte« stammt von Luthers Übersetzung von »Wohnung der Zusammenkunft« mit »Hütte des Stifts«, vgl. die Ausgaben der Lutherbibel von 1912 oder früher; d. Übers.).




Predigten über 2. Mose 25, 9
Sermon-Online