5. Mose 21, 22

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 21, Vers: 22

5. Mose 21, 21
5. Mose 21, 23

Luther 1984:-a-WENN jemand eine Sünde getan hat, die des Todes würdig ist, und wird getötet und man hängt ihn an ein Holz, -a) V. 22-23: 4. Mose 25, 4; Josua 8, 29; 10, 26.27; 1. Samuel 31, 10; 2. Samuel 4, 12; 21, 6.9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«WENN jemand ein todeswürdiges Verbrechen begangen hat und man ihn nach seiner Tötung-1- an einen Baum hängt, -1) o: Hinrichtung.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND wenn bei einem Mann eine Sünde geschieht, (auf die) das Todesurteil (steht), und er wird getötet und du hängst ihn an ein Holz-1a-, -1) o: an einen Baum. a) 1. Mose 40, 19; 4. Mose 25, 4; 2. Samuel 4, 12; 21, 9.10; Apostelgeschichte 2, 36; 5, 30.
Schlachter 1952:Hat jemand eine Sünde an sich, die ein Todesurteil nach sich zieht, und er wird getötet und an ein Holz gehängt,
Zürcher 1931:UND wenn jemand ein todeswürdiges Verbrechen begeht und getötet wird und du ihn an einen Pfahl hängst,
Luther 1912:Wenn jemand eine Sünde getan hat, die des Todes würdig ist, und wird getötet, und man hängt ihn an ein Holz,
Buber-Rosenzweig 1929:Wenn an jemand eine Sünde ist, Rechtspruch auf Tod, er wird getötet, du henkst ihn an ein Holz,
Tur-Sinai 1954:Und wenn an einem Mann todsträfliche Sünde ist, und er wird getötet, und du hängst ihn an einen Baum,
Luther 1545 (Original):Wenn jemand eine Sünde gethan hat, die des Tods wirdig ist, vnd wird also getödt, das man jn an ein Holtz henget,
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn jemand eine Sünde getan hat, die des Todes würdig ist, und wird also getötet, daß man ihn an ein Holz hänget,
NeÜ 2021:Wenn jemand ein todeswürdiges Verbrechen begeht und hingerichtet wird und du ihn an einen Pfahl hängst,
Jantzen/Jettel 2016:Und wenn an einem Mann eine todeswürdige Sünde ist, und er wird getötet, und du hängst ihn an ein Holz, a)
a) 4. Mose 25, 4; 2. Samuel 4, 12; 21, 9
English Standard Version 2001:And if a man has committed a crime punishable by death and he is put to death, and you hang him on a tree,
King James Version 1611:And if a man have committed a sin worthy of death, and he be to be put to death, and thou hang him on a tree:



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:21, 22: hängst ihn an ein Holz. Nach einer Hinrichtung war es zur öffentlichen Zurschaustellung der Folgen des Ungehorsams gestattet, den Körper für den Rest des Tages an einen Baum zu hängen. Allerdings durfte der Leichnam nicht über Nacht dort hängen bleiben, sondern musste vor Sonnenuntergang anständig bestattet werden. Vgl. Galater 3, 13, wo Paulus diese Stelle in Bezug auf den Tod des Herrn Jesus Christus zitiert. 22, 1-26, 19 Obschon die Liebe zu Gott an erster Stelle stand (vgl. 6, 5), schloss sich die Nächstenliebe unmittelbar daran an (vgl. Matthäus 22, 3740). In diesem Abschnitt wird das Gebot der Nächstenliebe auf häusliche und soziale Beziehungen angewandt.




Predigten über 5. Mose 21, 22
Sermon-Online