5. Mose 31, 14

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 31, Vers: 14

5. Mose 31, 13
5. Mose 31, 15

Luther 1984:UND der HERR sprach zu Mose: Siehe, deine Zeit ist herbeigekommen, daß du sterben mußt. Rufe Josua, und tretet hin zur Stiftshütte, daß ich ihm Befehl gebe. Mose ging hin mit Josua, und sie traten hin zur Stiftshütte.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF sagte der HErr zu Mose: «Nun ist die Zeit für dich gekommen, daß du sterben mußt. Rufe Josua und tretet in das Offenbarungszelt, damit ich ihn zu seinem Amt bestelle!» Da gingen Mose und Josua hin und traten in das Offenbarungszelt;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND der HERR sprach zu Mose: Siehe, deine Tage sind herangekommen, daß du sterben wirst-a-. Rufe Josua, und findet euch im Zelt der Begegnung ein-b-, daß ich ihm Befehl erteile! Da gingen Mose und Josua hin und fanden sich im Zelt der Begegnung ein. -a) 5. Mose 32, 50; 34, 5; 1. Mose 47, 29; 4. Mose 27, 13; 2. Könige 20, 1. b) 4. Mose 27, 18-23.
Schlachter 1952:Und der HERR sprach zu Mose: Siehe, deine Zeit ist nahe, da du sterben mußt! Rufe Josua, und tretet in die Stiftshütte, damit ich ihn beauftrage! Mose ging hin mit Josua, und sie traten in die Stiftshütte.
Zürcher 1931:Und der Herr sprach zu Mose: Siehe, die Zeit ist gekommen, da du sterben musst. Rufe Josua und tretet in das heilige Zelt, damit ich ihn (zu seinem Amt) bestelle. Da gingen Mose und Josua hin und traten in das heilige Zelt.
Luther 1912:Und der Herr sprach zu Mose: Siehe, deine Zeit ist herbeigekommen, daß du sterbest. Rufe Josua und tretet in die Hütte des Stifts, daß ich ihm Befehl tue. Mose ging hin mit Josua, und sie traten in die Hütte des Stifts.
Buber-Rosenzweig 1929:ER sprach zu Mosche: Nun nahn deine Tage dem Sterben, rufe Jehoschua und tretet ins Zelt der Begegnung, daß ich ihn entbiete. Mosche ging hin und Jehoschua, sie traten ins Zelt der Begegnung.
Tur-Sinai 1954:Dann sprach der Ewige zu Mosche: «Sieh, deine Tage nahen dem Tod; rufe Jehoschua, und stellt euch hin im Erscheinungszelt, so will ich ihm gebieten.» Da gingen Mosche und Jehoschua und stellten sich hin im Erscheinungszelt.
Luther 1545 (Original):Vnd der HERR sprach zu Mose, Sihe, Deine zeit ist erbey komen, das du sterbest, Ruffe Josua, vnd trettet in die Hütten des Stiffts, das ich jm befelh thue. Mose gieng hin mit Josua, vnd tratten in die Hütten des Stiffts,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR sprach zu Mose: Siehe, deine Zeit ist herbeikommen, daß du sterbest. Rufe Josua und tretet in die Hütte des Stifts, daß ich ihm Befehl tue. Mose ging hin mit Josua, und traten in die Hütte des Stifts.
NeÜ 2021:Gottes Befehl zum Schreiben des MoseliedesJahwe sagte dann zu Mose: Deine Zeit ist gekommen. Du wirst jetzt bald sterben. Rufe Josua und komm mit ihm zum Offenbarungszelt, damit ich ihm meine Befehle erteile. Mose und Josua gingen hin und traten ins Zelt.
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH sagte zu Mose: „Siehe, deine Tage sind gekommen, dass du sterben sollst; rufe Josua, und stellt euch in das Zelt der Begegnung, 1) dass ich ihm Befehl a)erteile. Und Mose und Josua gingen hin, und sie stellten sich in das Zelt der Begegnung. 2)
a) sterben 5. Mose 34, 5; 4. Mose 27, 13;
b) beauftrage 4. Mose 27, 18-19
1) o.: der Zusammenkunft
2) o.: der Zusammenkunft
English Standard Version 2001:And the LORD said to Moses, Behold, the days approach when you must die. Call Joshua and present yourselves in the tent of meeting, that I may commission him. And Moses and Joshua went and presented themselves in the tent of meeting.
King James Version 1611:And the LORD said unto Moses, Behold, thy days approach that thou must die: call Joshua, and present yourselves in the tabernacle of the congregation, that I may give him a charge. And Moses and Joshua went, and presented themselves in the tabernacle of the congregation.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:31, 1: Zwei Themen beherrschen die letzten 4 Kapitel des Deuteronomiums: 1.) Moses Tod (31, 1.2, 14.16.26-29; 32, 48-52; 33, 1; 34, 1-8.10-12) und 2.) Josua uas Nachfolge (31, 1-8.14.23; 32, 44; 34, 9). Diese letzten Kapitel handeln von zwei weiteren Reden Moses: 1.) das Lied des Mose (32, 1-43) und 2.) Moses Segen (33, 1-29). 31, 1 Mose ging hin und redete. Obschon einige Ausleger diesen Vers für den Abschluss der vorangegangenen Rede der Kapitel 29 und 30 halten, ist es aufgrund der generellen Struktur des Deuteronomiums besser, diese Worte als Einleitung für das anzusehen, was Mose nachfolgend sagte. Die Verse 2-6 sind an alle Israeliten gerichtet.




Predigten über 5. Mose 31, 14
Sermon-Online