Josua 4, 19

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 4, Vers: 19

Josua 4, 18
Josua 4, 20

Luther 1984:Es war aber der zehnte Tag des ersten Monats, als das Volk aus dem Jordan heraufstieg. Und sie lagerten sich in -a-Gilgal, östlich der Stadt Jericho. -a) Josua 5, 9.10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Das Volk war aber aus dem Jordan am zehnten Tage des ersten Monats heraufgestiegen und lagerte in Gilgal an der Ostgrenze des Gebiets von Jericho.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und das Volk stieg aus dem Jordan herauf am zehnten (Tag) des ersten Monats; und sie lagerten sich in Gilgal-a-, an der Ostgrenze von Jericho-b-. -a) Josua 5, 9.10; 9, 6; 5. Mose 11, 30; 1. Samuel 10, 8; 2. Könige 2, 1. b) Josua 24, 11.
Schlachter 1952:Es war aber der zehnte Tag des ersten Monats, als das Volk aus dem Jordan heraufstieg; und sie lagerten sich in Gilgal, an der Ostgrenze der Stadt Jericho.
Zürcher 1931:Es war aber der zehnte Tag des ersten Monats, als das Volk aus dem Jordan heraufstieg, und sie lagerten sich in Gilgal, an der Ostgrenze von Jericho.
Luther 1912:Es war aber der zehnte Tag des ersten Monats, da das Volk aus dem Jordan heraufstieg; und sie lagerten sich a) in Gilgal, gegen Morgen vor der Stadt Jericho. - a) Josua 5, 9.
Buber-Rosenzweig 1929:Das Volk, am Zehnten auf die erste Mondneuung waren sie aus dem Jordan gestiegen, sie lagerten in Gilgal, am Ostrand von Jericho.
Tur-Sinai 1954:Das Volk aber stieg aus dem Jarden herauf am Zehnten des ersten Monats, und sie lagerten im Gilgal, am Ostrand von Jeriho.
Luther 1545 (Original):Es war aber der zehende tag des ersten monden, da das volck aus dem Jordan erauff steig, vnd lagerten sich in Gilgal gegen dem Morgen der stad Jeriho.
Luther 1545 (hochdeutsch):Es war aber der zehnte Tag des ersten Monden, da das Volk aus dem Jordan heraufstieg; und lagerten sich in Gilgal, gegen den Morgen der Stadt Jericho.
NeÜ 2021:Es war am 10. April ("April" Wörtlich: des 1. Monats. 1405 v. Chronik Zum Datum siehe unter Schaltmonat im Vorwort des Übersetzers.)als das Volk durch den Jordan zog und sein Lager bei Gilgal (Der Ort wird gewöhnlich mit den Ruinen von Kirbet el-Mafjer identifiziert, 3 km nordöstlich von Jericho. Gilgal klingt an das hebr. Wort für Kreis an (Steinkreis wie vielleicht Josua 4, 20) oder an rollen, wälzen wie Josua 5, 9.)an der Ostgrenze des Stadtgebietes von Jericho aufschlug.
Jantzen/Jettel 2016:Und das Volk stieg aus dem Jordan herauf am Zehnten des ersten Monats. Und sie lagerten in Gilgal an der Ostgrenze von Jericho. a)
a) Gilgal Josua 5, 9 .10; 10, 7 .15 .43; 1. Samuel 11, 14 .15; 15, 12 .33; Micha 6, 5
English Standard Version 2001:The people came up out of the Jordan on the tenth day of the first month, and they encamped at Gilgal on the east border of Jericho.
King James Version 1611:And the people came up out of Jordan on the tenth [day] of the first month, and encamped in Gilgal, in the east border of Jericho.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 19: zehnte Tag des ersten Monats. März-April. Abib hieß der Monat bei den Juden vor dem Exil; das nach-exilische Israel nannte ihn Nisan.




Predigten über Josua 4, 19
Sermon-Online