Josua 14, 3

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 14, Vers: 3

Josua 14, 2
Josua 14, 4

Luther 1984:Denn den zweieinhalb Stämmen hatte Mose Erbteil gegeben jenseits des Jordans; -a-den Leviten aber hatte er kein Erbteil unter ihnen gegeben. -a) Josua 13, 14.33; 5. Mose 10, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn den zweieinhalb Stämmen hatte Mose ihren Erbbesitz jenseit des Jordans angewiesen, den Leviten aber keinen Erbbesitz unter den Israeliten verliehen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn das Erbteil der zwei Stämme und des halben Stammes hatte Mose jenseits des Jordan gegeben-a-. Den Leviten aber hatte er kein Erbteil in ihrer Mitte gegeben-b-. -a) Josua 12, 6. b) Josua 13, 14.33.
Schlachter 1952:Denn den zwei Stämmen und dem halben Stamm hatte Mose ihr Erbteil jenseits des Jordan gegeben; den Leviten aber hatte er kein Erbteil unter ihnen gegeben.
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Denn den zwei Stämmen und dem halben Stamm hatte Mose ihr Erbteil jenseits des Jordan gegeben; den Leviten aber hatte er kein Erbteil in ihrer Mitte gegeben.
Zürcher 1931:Denn den zweieinhalb Stämmen hatte Mose ihren Erbbesitz jenseits des Jordan gegeben. Den Leviten aber hatte er keinen Erbbesitz unter ihnen gegeben. -4. Mose 32, 29.33.
Luther 1912:Denn den zwei Stämmen und dem halben Stamm hatte Mose Erbteil gegeben jenseit des Jordans; den Leviten aber hatte er kein Erbteil unter ihnen gegeben. - Josua 13, 14-33.
Buber-Rosenzweig 1929:Mosche nämlich hatte das Eigentum der zwei Zweige und des halben Zweigs jenseit des Jordans schon ausgegeben, den Lewiten aber gab er nicht Eigentum in ihrer Mitte:
Tur-Sinai 1954:Denn Mosche hatte den Besitz der zweieinhalb Stämme jenseits des Jardens gegeben, den Lewiten aber gab er keinen Besitz in ihrer Mitte.
Luther 1545 (Original):Denn den zweien vnd dem halben Stam, hatte Mose erbteil gegeben jenseid dem Jordan, Den Leuiten aber hatte er kein Erbteil vnter jnen gegeben,
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn den zweien und dem halben Stamm hatte Mose Erbteil gegeben jenseit des Jordans. Den Leviten aber hatte er kein Erbteil unter ihnen gegeben.
NeÜ 2021:Die anderen zweieinhalb Stämme hatten ihren Erbbesitz ja schon im Ostjordanland von Mose zugeteilt bekommen. Nur den Leviten war kein Land zugeteilt worden.
Jantzen/Jettel 2022:- denn das Erbteil der zwei Stämme und des halben Stammes hatte Mose jenseits des Jordans vergeben, aber den Leviten hatte er unter ihnen kein Erbteil gegeben;
-Parallelstelle(n): Josua 12, 6; Josua 13, 8; 4. Mose 34, 14; Leviten Josua 13, 14.33
English Standard Version 2001:For Moses had given an inheritance to the two and one-half tribes beyond the Jordan, but to the Levites he gave no inheritance among them.
King James Version 1611:For Moses had given the inheritance of two tribes and an half tribe on the other side Jordan: but unto the Levites he gave none inheritance among them.
Westminster Leningrad Codex:כִּֽי נָתַן מֹשֶׁה נַחֲלַת שְׁנֵי הַמַּטּוֹת וַחֲצִי הַמַּטֶּה מֵעֵבֶר לַיַּרְדֵּן וְלַלְוִיִּם לֹֽא נָתַן נַחֲלָה בְּתוֹכָֽם



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Josua 14, 3
Sermon-Online