Richter 15, 14

Das Buch der Richter

Kapitel: 15, Vers: 14

Richter 15, 13
Richter 15, 15

Luther 1984:Und als er nach Lehi kam, jauchzten die Philister ihm entgegen. Aber der -a-Geist des HERRN geriet über ihn, und die Stricke an seinen Armen wurden wie Fäden, die das Feuer versengt hat, so daß die Fesseln an seinen Händen zerschmolzen. -a) Richter 13, 25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als er nun bis Lehi gekommen war und die Philister seine Ankunft mit Jubelgeschrei begrüßten, da kam der Geist des HErrn über ihn, so daß die Stricke an seinen Armen wie Flachsfäden wurden, die vom Feuer versengt sind, und seine Fesseln ihm an den Händen zergingen-1-. -1) eig: wegschmolzen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Als er nach Lehi kam, da jauchzten ihm die Philister entgegen-a-. Aber der Geist des HERRN kam über ihn-b-, da wurden die Stricke, die an seinen Armen waren, wie Flachsfäden, die vom Feuer versengt sind, und seine Fesseln schmolzen von seinen Händen weg-c-. -a) Richter 16, 24. b) Richter 3, 10; 1. Samuel 10, 6.10. c) Richter 16, 9.12.
Schlachter 1952:Als er nun nach Lechi kam, jauchzten ihm die Philister entgegen. Da kam der Geist des HERRN über ihn; und die Stricke an seinen Armen wurden wie Fäden, die das Feuer versengt hat, so daß die Bande von seinen Händen fielen.
Schlachter 2000 (05.2003):Als er nun nach Lechi kam, da jauchzten ihm die Philister entgegen. Da kam der Geist des HERRN über ihn, und die Stricke an seinen Armen wurden wie Flachsfäden, die das Feuer versengt hat, sodass die Fesseln von seinen Händen fielen.
Zürcher 1931:Schon war er bis Lehi gekommen, und schon liefen die Philister mit Triumphgeschrei auf ihn zu, da kam der Geist des Herrn über ihn, und die Stricke an seinen Armen wurden wie vom Feuer versengte Fäden, und die Bande zergingen ihm an den Händen.
Luther 1912:Und da er kam bis gen Lehi, jauchzten die Philister ihm entgegen. Aber der a) Geist des Herrn geriet über ihn, und die Stricke an seinen Armen wurden wie Fäden, die das Feuer versengt hat, daß die Bande an seinen Händen zerschmolzen. - a) Richt. 14, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:Bis Lechi war er gekommen, die Philister lärmten ihm entgegen. SEIN Geistbraus geriet über ihn, und die Stricke, die um seine Arme waren, wurden wie Flachsfäden, die man im Feuer entzündet, seine Bande schmolzen ihm um die Hände hinab.
Tur-Sinai 1954:Eben war er bis Lehi gekommen, und die Pelischtäer lärmten ihm entgegen, da kam über ihn der Geist des Ewigen, und die Stricke an seinen Armen wurden wie Flachsfäden, die im Feuer anbrennen, und seine Bande zerfielen ihm von den Händen.
Luther 1545 (Original):Vnd da er kam bis gen Lehi, jauchzeten die Philister zu jm zu, Aber der Geist des HERRN geriet vber jn, vnd die Stricke an seinen Armen wurden wie Faden, die das fewr versenget hat, das die band an seinen henden zuschmoltzen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und da er kam bis gen Lehi, jauchzeten die Philister zu ihm zu. Aber der Geist des HERRN geriet über ihn, und die Stricke an seinen Armen wurden wie Faden, die das Feuer versenget hat, daß die Bande an seinen Händen zerschmolzen.
NeÜ 2021:Als er so nach Lehi kam, schrien die Philister vor Begeisterung. Da kam der Geist Jahwes über ihn. Er zerriss die Stricke an seinen Armen, als wären es von Feuer versengte Flachsfäden. Die Fesseln fielen von seinen Händen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Als er nach Lehi kam, jauchzten ihm die Philister entgegen. Aber der Geist Jahwehs geriet über ihn, und die Stricke, die an seinen Armen waren, wurden wie Flachsfäden, die vom Feuer versengt wurden. Und seine Fesseln schmolzen weg von seinen Händen.
-Parallelstelle(n): jauchzt. Richter 16, 24; Geist Richter 14, 6.19; Stricke Richter 16, 9.12
English Standard Version 2001:When he came to Lehi, the Philistines came shouting to meet him. Then the Spirit of the LORD rushed upon him, and the ropes that were on his arms became as flax that has caught fire, and his bonds melted off his hands.
King James Version 1611:[And] when he came unto Lehi, the Philistines shouted against him: and the Spirit of the LORD came mightily upon him, and the cords that [were] upon his arms became as flax that was burnt with fire, and his bands loosed from off his hands.
Westminster Leningrad Codex:הוּא בָא עַד לֶחִי וּפְלִשְׁתִּים הֵרִיעוּ לִקְרָאתוֹ וַתִּצְלַח עָלָיו רוּחַ יְהוָה וַתִּהְיֶינָה הָעֲבֹתִים אֲשֶׁר עַל זְרוֹעוֹתָיו כַּפִּשְׁתִּים אֲשֶׁר בָּעֲרוּ בָאֵשׁ וַיִּמַּסּוּ אֱסוּרָיו מֵעַל יָדָֽיו



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Richter 15, 14
Sermon-Online