2. Samuel 4, 2

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 4, Vers: 2

2. Samuel 4, 1
2. Samuel 4, 3

Luther 1984:Es hatte aber der Sohn Sauls zwei Männer als Hauptleute der Streifscharen; der eine hieß Baana, der andere Rechab, Söhne Rimmons von -a-Beerot aus dem Stamm Benjamin. Denn Beerot wurde auch zu Benjamin gerechnet; -a) Josua 9, 17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nun hatte Sauls Sohn Isboseth zwei Männer als Anführer von Streifscharen, der eine hieß Baana, der andere Rechab; beide waren Söhne des Benjaminiten Rimmon von Beeroth - auch Beeroth wird nämlich zu Benjamin gerechnet;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nun hatte der Sohn Sauls zwei Männer als Oberste der Streitscharen, der Name des einen war Baana und der Name des anderen Rechab, Söhne Rimmons, des Beerotiters, von den Söhnen Benjamin. Denn auch Beerot-a- wird zu Benjamin gerechnet. -a) 2. Samuel 23, 37; Josua 18, 25.
Schlachter 1952:Es waren aber zwei Männer, Rottenführer des Sohnes Sauls - der eine hieß Baana, der andere hieß Rechab - Söhne Rimmons, des Beerotiters, aus den Kindern Benjamin; denn Beerot wurde auch zu Benjamin gerechnet.
Zürcher 1931:Nun hatte Isbaal, der Sohn Sauls, zwei Männer als Anführer von Streifscharen: der eine hiess Baana, der andere Rechab, die Söhne Rimmons aus Beeroth in Benjamin; Beeroth wird nämlich auch zu Benjamin gerechnet.
Luther 1912:Es waren aber zwei Männer, Hauptleute der streifenden Rotten unter dem Sohn Sauls; einer hieß Baana, der andere Rechab, Söhne Rimmons, des Beerothiters, aus den Kindern Benjamin. (Denn Beeroth ward auch unter Benjamin gerechnet;
Buber-Rosenzweig 1929:Beim Schaulsohn aber waren zwei Männer, Obre von Streifrotten, des einen Name Baana, des zweiten Name Rechab, Söhne Rimmons des Beerotiters, von den Söhnen Binjamins, denn auch Beerot wird zu Binjamin gerechnet,
Tur-Sinai 1954:Nun hatte Schauls Sohn zwei Männer als Führer von Streitscharen, der eine hieß Baana, der andere Rechab, Söhne Rimmons aus Beerot von den Söhnen Binjamins; denn auch Beerot wird zu Binjamin gerechnet.
Luther 1545 (Original):Es waren aber zween Menner, Heubleute vber die Krieger vnter dem son Saul, einer hies Baena, der ander Rechob, söne Rimon des Berothiters, aus den kindern BenJamin, Denn Beroth ward auch vnter BenJamin gerechnet,
Luther 1545 (hochdeutsch):Es waren aber zween Männer, Hauptleute über die Krieger, unter dem Sohn Sauls; einer hieß Baena, der andere Rechob, Söhne Rimons, des Berothiters, aus den Kindern Benjamin. Denn Beroth ward auch unter Benjamin gerechnet.
NeÜ 2021:das sogenannte Meer und die zwölf Rinder darunter
Jantzen/Jettel 2016:Und zwei Männer waren Oberste der Scharen des Sohnes Sauls, der Name des einen war Baana, und der Name des anderen Rekab, Söhne Rimmons, des Beerotiters, von den Söhnen Benjamins; denn auch Beerot wird zu Benjamin gerechnet; a)
a) Beerotit . Josua 18, 25
English Standard Version 2001:Now Saul's son had two men who were captains of raiding bands; the name of the one was Baanah, and the name of the other Rechab, sons of Rimmon a man of Benjamin from Beeroth (for Beeroth also is counted part of Benjamin;
King James Version 1611:And Saul's son had two men [that were] captains of bands: the name of the one [was] Baanah, and the name of the other Rechab, the sons of Rimmon a Beerothite, of the children of Benjamin: (for Beeroth also was reckoned to Benjamin:


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 2: den Kindern Benjamins. Dass diese Männer aus dem Stamm Benjamin kamen (V. 2.3), wird vielleicht betont, um die Spannungen im Hause Sauls und seines Sohnes Ischboseth aufzuzeigen, und wie der Griff nach der Macht begann, nachdem Abner weg war. 4, 2 Beerot … Gittaim. Beerot war eine kanaanitische Stadt, die dem Stamm Benjamin gehörte. Auch Gittaim war den Benjaminitern zugehörig.




Predigten über 2. Samuel 4, 2
Sermon-Online