2. Samuel 6, 13

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 6, Vers: 13

2. Samuel 6, 12
2. Samuel 6, 14

Luther 1984:Und als die Träger mit der Lade des HERRN sechs Schritte gegangen waren, opferte man einen Stier und ein fettes Kalb.-a- -a) 1. Könige 8, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und opferte dabei, als die Träger der Lade des HErrn sechs Schritte gegangen waren, ein Rind und ein Mastkalb.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es geschah, wenn die Träger der Lade des HERRN sechs Schritte gegangen waren, opferte er einen Stier und ein Mastkalb-a-. -a) 1. Könige 8, 5.
Schlachter 1952:Und wenn die, welche die Lade des HERRN trugen, sechs Schritte gegangen waren, opferte man einen Ochsen und ein fettes Schaf.
Zürcher 1931:Und als die Träger der Lade des Herrn sechs Schritte gegangen waren, opferte er ein Rind und ein gemästetes Kalb.
Luther 1912:Und da sie einhergegangen waren mit der Lade des Herrn sechs Gänge, opferte man einen Ochsen und ein fettes Schaf. - 1. Könige 8, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:So geschahs: als erst die Träger SEINES Schreins sechs Schritte vorgeschritten waren, schlachtete er einen Stier und ein Mastkalb.
Tur-Sinai 1954:Und es war, als die Träger der Lade des Ewigen sechs Schritte gemacht hatten, da schlachtete er Ochsen und Stiere.
Luther 1545 (Original):Vnd da sie ein her giengen mit der Laden des HERRN sechs genge, opfferte man ein Ochsen vnd ein fett Schaf.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und da sie einhergingen mit der Lade des HERRN sechs Gänge, opferte man einen Ochsen und ein fett Schaf.
NeÜ 2021:Als die Träger der Lade Jahwes sechs Schritte gegangen waren, opferte David einen Stier und ein Mastkalb.
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah, wenn die Träger der Lade JAHWEHS sechs Schritte gegangen waren, so opferte er ein Rind und ein Mastvieh. a)
a) 1. Chronik 15, 26; 1. Könige 8, 5; 2. Chronik 5, 6
English Standard Version 2001:And when those who bore the ark of the LORD had gone six steps, he sacrificed an ox and a fattened animal.
King James Version 1611:And it was [so], that when they that bare the ark of the LORD had gone six paces, he sacrificed oxen and fatlings.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:6, 12: S. 1. Chronik 15, 25-16, 3. 6, 12 gesegnet um der Lade Gottes willen. Während der drei Monate, in denen die Lade bei Obed-Edom blieb, segnete der Herr seine Familie. In gleicher Weise, wie Gott Obed-Edom gesegnet hatte, so war David sich sicher, würde der Herr sein Haus wegen der Gegenwart der Lade mit ewigem Segen bedenken (7, 29).




Predigten über 2. Samuel 6, 13
Sermon-Online