1. Könige 18, 31

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 18, Vers: 31

1. Könige 18, 30
1. Könige 18, 32

Luther 1984:und nahm -a-zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs - zu dem das Wort des HERRN ergangen war: Du sollst -b-Israel heißen - -a) 2. Mose 24, 4. b) 1. Mose 32, 29.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):er nahm nämlich zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs - an den einst das Wort des HErrn also ergangen war: «Israel soll dein Name sein!» -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Elia nahm zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs-a-, zu dem das Wort des HERRN geschehen war, als er gesagt hatte: Israel soll dein Name sein!-b- -a) 2. Mose 24, 4. b) 1. Mose 32, 29.
Schlachter 1952:Und Elia nahm zwölf Steine, nach der Zahl der Stämme der Kinder Jakobs, an welchen das Wort des HERRN also gegangen war: Du sollst Israel heißen!
Zürcher 1931:Und Elia nahm zwölf Steine, nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs, an den das Wort des Herrn ergangen war: Du sollst Israel heissen. -1. Mose 32, 28; Josua 4, 8.
Luther 1912:und nahm a) zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Kinder Jakobs (zu welchem das Wort des Herrn redete und sprach: b) Du sollst Israel heißen), - a) 2. Mose 24, 4. b) 1. Mose 32, 29.
Buber-Rosenzweig 1929:Elijahu nahm nämlich zwölf Steine, nach der Stabzahl der Söhne Jaakobs zu dem SEINE Rede geschehen war im Spruch: Jissrael soll dein Name sein,
Tur-Sinai 1954:Und Elijahu nahm zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Söhne Jaakobs, an den das Wort des Ewigen ergangen war, besagend: «Jisraël soll dein Name sein.»
Luther 1545 (Original):Vnd nam zwelff Steine, nach der zal der Stemme der kinder Jacob (zu welchem das wort des HERRN redet, vnd sprach, Du solt Jsrael heissen)
Luther 1545 (hochdeutsch):Und nahm zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Kinder Jakobs (zu welchem das Wort des HERRN redete und sprach: Du sollst Israel heißen).
NeÜ 2021:Er nahm zwölf Steine nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs, an den einst das Wort Jahwes ergangen war: Du sollst Israel heißen!
Jantzen/Jettel 2016:Und Elija nahm zwölf Steine, nach der Zahl der Stämme der Söhne Jakobs, an den das Wort JAHWEHS ergangen war, indem er sagte: „Israel soll dein Name sein! a)
a) zwölf 2. Mose 24, 4; Josua 4, 5-9; Israel 1. Mose 32, 28; 35, 10
English Standard Version 2001:Elijah took twelve stones, according to the number of the tribes of the sons of Jacob, to whom the word of the LORD came, saying, Israel shall be your name,
King James Version 1611:And Elijah took twelve stones, according to the number of the tribes of the sons of Jacob, unto whom the word of the LORD came, saying, Israel shall be thy name:



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:18, 31: zwölf Steine. Die 12 Steine repräsentierten die 12 Stämme, da dieser Wettstreit sowohl für Juda als auch für Israel Bedeutung hatte. Obwohl die Stämme in zwei Nationen geteilt waren, waren sie in den Plänen des Herrn nach wie vor ein Volk, mit den gleichen Bündnissen und ein und demselben Schicksal.




Predigten über 1. Könige 18, 31
Sermon-Online