Hiob 38, 23

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 38, Vers: 23

Hiob 38, 22
Hiob 38, 24

Luther 1984:die ich verwahrt habe für die Zeit der Trübsal und für den Tag des Streites und Krieges?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):den ich aufgespart habe für die Drangsalszeiten, für den Tag des Kampfes und des Krieges?»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:die ich aufgespart habe für die Zeit der Not, für den Tag des Kampfes und der Schlacht-a-? -a) Josua 10, 11; Hesekiel 13, 13.
Schlachter 1952:die ich aufbehalten habe für die Zeit der Not, für den Tag des Krieges und des Streits?
Zürcher 1931:den ich aufgespart auf die Zeit der Bedrängnis, / auf den Tag des Kampfs und der Schlacht? / -Josua 10, 11; Jesaja 30, 30.
Luther 1912:die ich habe aufbehalten bis auf die Zeit der Trübsal und auf den a) Tag des Streites und Krieges? - a) Josua 10, 11.
Buber-Rosenzweig 1929:die für die Frist der Drangsal ich sparte, für den Tag des Kampfs und der Kriegschaft?
Tur-Sinai 1954:den ich gespart für Feindeszeit / zum Tag des Kampfs und Schlachtgedrängs? /
Luther 1545 (Original):Die ich habe verhalten bis auff die zeit der trübsal, vnd auff den tag des streits vnd kriegs.
Luther 1545 (hochdeutsch):die ich habe verhalten bis auf die Zeit der Trübsal und auf den Tag des Streits und Kriegs?
NeÜ 2016:den ich aufgespart habe für Zeiten der Not, / für den Tag des Kampfes und der Schlacht?
Jantzen/Jettel 2016:die ich gespart auf die Zeit der Bedrängnis, auf den Tag des Kampfes und der Schlacht? a)
a) 2. Mose 9, 18-23; Josua 10, 11; Psalm 18, 14 .15; Jesaja 30, 30; Hesekiel 13, 13; Offenbarung 16, 21
English Standard Version 2001:which I have reserved for the time of trouble, for the day of battle and war?
King James Version 1611:Which I have reserved against the time of trouble, against the day of battle and war?


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:38, 1: Hiob hatte einige Anschuldigungen gegen Gott erhoben; nun erschien Gott und bat zum ersten Verhör. Gott hatte seinen Gerichtstag mit Hiob. 38, 1 der HERR. Der Name Jahwe, der Bundesgott, wurde im Prolog des Buches für Gott benutzt, wo dem Leser Hiob und seine Beziehung zu Gott vorgestellt wurde. In den Kapiteln 3-37 wird der Name Jahwe nicht verwendet. Gott wird El Schaddai genannt, Gott der Allmächtige. In diesem Buch wird diese Änderung zur Veranschaulichung der Tatsache benutzt, dass Gott weit entfernt ist. Die Beziehung wurde wiederhergestellt, als Gott sich selbst Hiob offenbarte und seinen Bundesnamen gebrauchte. aus dem Gewittersturm. Hiob hatte Gott wiederholt zu einem Treffen im Gerichtssaal aufgefordert, um seine Unschuld zu bestätigen. Schließlich kam Gott, um Hiob hinsichtlich einiger seiner Aussagen zu verhören, die er gegenüber seinen Anklägern geäußert hatte. Gott stand im Begriff, Hiob zu rehabilitieren, aber zuerst führte er Hiob zu einem richtigen Verständnis über Gott.




Predigten über Hiob 38, 23
Sermon-Online