Psalm 16, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 16, Vers: 9

Psalm 16, 8
Psalm 16, 10

Luther 1984:Darum freut sich mein Herz, und meine Seele ist fröhlich; / auch mein Leib wird sicher liegen. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Drum freut sich mein Herz, und meine Seele frohlockt: / auch mein Leib wird sicher wohnen-1-. / -1) = bewahrt sein.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darum freut sich mein Herz und frohlockt meine Seele. / Auch mein Fleisch wird in Sicherheit ruhen-a-. / -a) Lukas 1, 47.
Schlachter 1952:Darum freut sich mein Herz, und meine Seele frohlockt; / auch mein Fleisch wird sicher ruhen; /
Zürcher 1931:Darum freut sich mein Herz und frohlockt meine Seele, / auch mein Leib wird sicher wohnen. /
Luther 1912:Darum freut sich mein Herz, und meine a) Ehre ist fröhlich; auch mein Fleisch wird sicher liegen. - a) 1. Mose 49, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:Darum freut sich mein Herz, jauchzt meine Ehre, ja, mein Fleisch wird sicher wohnen.
Tur-Sinai 1954:Drum freut mein Herz sich / jubelt auf mein Stolz / und auch mein Leib kann sicher ruhn. /
Luther 1545 (Original):Darumb frewet sich mein Hertz, vnd meine Ehre ist frölich, Auch mein Fleisch wird sicher ligen. -[Ehre] Das ist, meine Zunge, da ich Gott mit ehre vnd preise.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum freuet sich mein Herz, und meine Ehre ist fröhlich, auch mein Fleisch wird sicher liegen.
NeÜ 2021:Warum dürfen die Völker sagen: / Wo ist denn ihr Gott? / Zeig den Völkern vor unseren Augen, / dass du das vergossene Blut deiner Diener rächst!
Jantzen/Jettel 2016:Deswegen ist fröhlich mein Herz und frohlockt meine Ehre* 1). Auch mein Fleisch wird ruhen 2) auf Hoffnung 3), a)
1) o.: Herrlichkeit; hier im Sinne von „Seele“; ebenso 7, 6; 30, 13; 57, 9; 108, 2; 1. Mose 49, 6. Des Menschen Seele ist ein Abbild der göttlichen Herrlichkeit; das hebr. Wort KAWOOD hat die Grundbedeutung „schwer; gewichtig“. Die Seele ist der „gewichtige“ Teil des Menschen. Die griech. Übersetzung und Apostelgeschichte 2, 26 haben hier „Zunge“
2) o.: liegen; eigtl.: zelten; wohnen
3) vgl. d. griech. Übersetzung und Apostelgeschichte 2, 26. „Auf Hoffnung“ o. „in Zuversicht“ ist eine der verschiedenen Übersetzungen des hebr. LABETACH, das sonst auch „in Sicherheit“ bedeuten kann
a) Apostelgeschichte 2, 26; Psalm 13, 6; 103, 1 .2 .22; Lukas 1, 46 .47; Hiob 19, 26
English Standard Version 2001:Therefore my heart is glad, and my whole being rejoices; my flesh also dwells secure.
King James Version 1611:Therefore my heart is glad, and my glory rejoiceth: my flesh also shall rest in hope.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:16, 1: Das einzige Gebet in Psalm 16 steht in der ersten Zeile. Der Rest des Psalms besteht aus Davids persönlichen Zeugnissen des Vertrauens in den Herrn. In Anbetracht dessen wird Davids einleitendes Gebet von zwei Zeugniszyklen unterstützt. I. Davids einleitendes Gebet (16, 1) II. Davids Zeugnis (16, 2-11) A. Sein Zeugnis der Gemeinschaft (16, 2-4) 1. Ihre göttliche Dimension (16, 2) 2. Ihre menschliche Dimension (16, 3.4) B. Sein Zeugnis der Zuversicht (16, 5-11) 1. Ihre vergangenen und gegenwärtigen Dimensionen (16, 5-8) 2. Ihre gegenwärtige und zukünftige Dimension (16, 9-11) 16, 1 Ein Miktam von David. Vgl. Psalm 56; 57; 58; 59; 60. Trotz vieler Mutmaßungen bleibt dieser Begriff ungeklärt. Bewahre mich. Ein häufiges Anliegen, mit dem David Gott bittet, ihn zu beschützen (vgl. Psalm 17, 8; 140, 4; 141, 9).




Predigten über Psalm 16, 9
Sermon-Online