Psalm 18, 26

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 18, Vers: 26

Psalm 18, 25
Psalm 18, 27

Luther 1984:Gegen die Heiligen bist du heilig, / und gegen die Treuen bist du treu, /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gegen den Guten erweist du dich gütig, / gegen den Redlichen zeigst du dich redlich, /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gegen den Treuen verhältst du dich treu, / gegen den untadeligen Mann untadelig-1-. / -1) o: rechtschaffen, lauter, vollkommen.
Schlachter 1952:Gegen den Gütigen erzeigst du dich gütig, / gegen den Rechtschaffenen rechtschaffen, /
Zürcher 1931:Gegen den Frommen zeigst du dich fromm, / gegen den Redlichen redlich; /
Luther 1912:Bei den Heiligen bist du heilig, und bei den Frommen bist du fromm,
Buber-Rosenzweig 1929:Mit dem Holden bist du hold, mit dem schlichten Mann bist du schlicht,
Tur-Sinai 1954:Treufrommem zeigst du treu dich, Untadelig untadeligem Mann,
Luther 1545 (Original):Bey den Heiligen bistu heilig, vnd bey den Fromen bistu from,
Luther 1545 (hochdeutsch):Beiden Heiligen bist du heilig und bei den Frommen bist du fromm
NeÜ 2016:Einem Gütigen zeigst du dich gütig, / einem treuen Mann treu.
Jantzen/Jettel 2016:Zu dem Frommen* verhältst du dich fromm 1); gegen den rechtschaffenen* Mann erzeigst du dich rechtschaffen* 2); a)
1) o.: freundlich; liebreich; o.: treu
2) o.: dem vollkommenen [im Sinne von: redlichen; unsträflichen] Mann erweist du dich vollkommen
a) Psalm 18, 31; 84, 12; 125, 4; 1. Könige 8, 32; Römer 2, 6
English Standard Version 2001:With the merciful you show yourself merciful; with the blameless man you show yourself blameless;
King James Version 1611:With the merciful thou wilt shew thyself merciful; with an upright man thou wilt shew thyself upright;