Psalm 47, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 47, Vers: 9

Psalm 47, 8
Psalm 47, 10

Luther 1984:Gott ist König über die Völker, / Gott sitzt auf seinem heiligen Thron. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gott ist König geworden-a- über die Völker, / Gott hat sich gesetzt auf seinen heiligen Thron. / -a) vgl. Psalm 96, 10.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gott ist König geworden über die Nationen-a-; / Gott hat sich auf seinen heiligen Thron gesetzt. / -a) Offenbarung 15, 3.
Schlachter 1952:Gott herrscht über die Völker, / Gott sitzt auf seinem heiligen Thron. /
Zürcher 1931:Gott ist König geworden über die Völker, / Gott hat sich gesetzt auf seinen heiligen Thron. /
Luther 1912:Gott ist König über die Heiden; Gott sitzt auf seinem heiligen Stuhl.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Königschaft trat Gott an über die Weltstämme, Gott setzte sich auf den Stuhl seines Heiligtums.
Tur-Sinai 1954:Gott ist der König über Völker / Gott sitzt auf seinem heilgen Thron. /
Luther 1545 (Original):Gott ist König vber die Heiden, Gott sitzt auff seinem heiligen Stuel.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gott ist König über die Heiden; Gott sitzt auf seinem heiligen Stuhl.
NeÜ 2016:Gott ist König über die Völker; / Gott sitzt auf seinem heiligen Thron.
Jantzen/Jettel 2016:Gott herrscht als König über die Völker*. Gott hat sich auf den Thron seiner Heiligkeit gesetzt. a)
a) Psalm 22, 29; 96, 10*; Offenbarung 15, 3; Offenbarung 11, 15 .17
English Standard Version 2001:God reigns over the nations; God sits on his holy throne.
King James Version 1611:God reigneth over the heathen: God sitteth upon the throne of his holiness.