Psalm 78, 68

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 78, Vers: 68

Psalm 78, 67
Psalm 78, 69

Luther 1984:sondern erwählte -a-den Stamm Juda, / den Berg Zion, den er liebhat. / -a) 2. Chronik 6, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):sondern erwählte den Stamm Juda, / den Berg Zion, den er liebgewonnen; /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:sondern er erwählte den Stamm Juda-a-, / den Berg Zion, den er geliebt hat-b-. / -a) 1. Mose 49, 10. b) Psalm 87, 2; 132, 13; 2. Chronik 6, 6.
Schlachter 1952:sondern erwählte den Stamm Juda, / den Berg Zion, welchen er liebt. /
Zürcher 1931:sondern erwählte den Stamm Juda, / den Berg Zion, den er liebhat. /
Luther 1912:sondern erwählte den Stamm Juda, den Berg Zion, welchen er liebte. - 2. Chronik 6, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:doch er wählte den Zweig Jehuda, den Berg Zion, den er liebte,
Tur-Sinai 1954:erwählt Jehudas Stamm / den Zijonsberg, den er so liebt /
Luther 1545 (Original):Sondern erwelet den stam Juda, Den berg Zion, welchen er liebet.
Luther 1545 (hochdeutsch):sondern erwählete den Stamm Juda, den Berg Zion, welchen er liebte.
NeÜ 2021:wählte aber den Stamm Juda aus / und den Zionsberg, den er liebte.
Jantzen/Jettel 2016:sondern er erwählte den Stamm Juda, den Berg Zijon, den er liebte. a)
a) 1. Mose 49, 10; 2. Chronik 6, 6; Psalm 87, 2; 132, 12 .13 .14
English Standard Version 2001:but he chose the tribe of Judah, Mount Zion, which he loves.
King James Version 1611:But chose the tribe of Judah, the mount Zion which he loved.
John MacArthur Studienbibel:61, 1: Diesen Psalm hat David möglicherweise geschrieben, als sein Sohn Absalom ihn zeitweilig vom Thron Israels vertrieben hatte (2. Samuel 15-18). Der Psalm enthält viele Metaphern und Hinweise auf Gottes Bündnisse mit Israel. David reagiert wieder einmal in geistlicher Weise auf überwältigende und unterdrückende Entwicklungen in seinem Leben. I. Der Hilferuf (61, 2.3) II. Die Zuversicht in Gott (61, 4-8) III. Die Verpflichtung zur Treue (61, 9)




Predigten über Psalm 78, 68
Sermon-Online