Psalm 103, 8

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 103, Vers: 8

Psalm 103, 7
Psalm 103, 9

Luther 1984:Barmherzig und gnädig ist der HERR, / geduldig und von großer Güte.-a- / -a) Psalm 86, 15.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Barmherzig und gnädig ist der HErr, / voller Langmut und reich an Güte; /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Barmherzig und gnädig ist der HERR, / langsam zum Zorn und groß an Gnade-a-. / -a) Psalm 86, 15; 2. Mose 34, 6.
Schlachter 1952:Barmherzig und gnädig ist der HERR, / geduldig und von großer Güte. /
Zürcher 1931:Barmherzig und gnädig ist der Herr, / langmütig und reich an Güte. / -Psalm 86, 15; 145, 8; 2. Mose 34, 6.
Luther 1912:Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und von großer Güte. - 2. Mose 34, 6; Psalm 86, 15.
Buber-Rosenzweig 1929:erbarmend und gönnend ist ER, langmütig und reich an Huld,
Tur-Sinai 1954:barmherzig ist der Ewige und gnädig / langmütig, reich an Liebe. /
Luther 1545 (Original):Barmhertzig vnd Gnedig ist der HERR, Gedültig vnd von grosser Güte.
Luther 1545 (hochdeutsch):Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von großer Güte.
NeÜ 2016:Jahwe ist barmherzig und mit Liebe erfüllt, / voll unendlicher Gnade und großer Geduld.
Jantzen/Jettel 2016:Barmherzig und gnädig ist der HERR, langsam zum Zorn und groß an Freundlichkeit ‹und Gnade›*. a)
a) Psalm 86, 15*; 2. Mose 34, 6; 5. Mose 4, 31; Nahum 1, 3
English Standard Version 2001:The LORD is merciful and gracious, slow to anger and abounding in steadfast love.
King James Version 1611:The LORD [is] merciful and gracious, slow to anger, and plenteous in mercy.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:103, 1: Die Psalmen 103 und 104 gehören offenbar bewusst zusammen und sollen gemeinsam den Lobpreis und die Anbetung Gottes fördern. Dieser Psalm ist ein Selbstgespräch, bei dem David die Güte Gottes betrachtet und die Engel und Gottes Schöpfungswerke ermuntert, mit ihm in das Lob Gottes einzustimmen. I. Ein Aufruf zum Lobpreis vonseiten der Menschen (103, 1-19) A. Persönlich (103, 1-5) B. Gemeinsam (103, 6-19) II. Ein Aufruf zum Lobpreis vonseiten der Schöpfung (103, 20-22b) A. Die Engel (103, 20-21) B. Die Schöpfungswerke (103, 22a-b) III. Ein Refrain persönlichen Lobpreises (103, 22c) 103, 1 Lobe den HERRN. Vgl. 103, 2.22; 104, 1.35




Predigten über Psalm 103, 8
Sermon-Online